BR24 Logo
BR24 Logo
Sport

Regionalliga Bayern: Burghausen gewinnt in Buchbach | BR24

© BR

Der 9. Spieltag der Regionalliga Bayern in der Saison 2019/20: Die Partie TSV Buchbach - SV Wacker Burghausen in der Zusammenfassung

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Regionalliga Bayern: Burghausen gewinnt in Buchbach

Der SV Wacker Burghausen schafft in der Regionalliga Bayern durch einen Auswärtssieg beim TSV Buchbach den Anschluss an die Mittelfeldplätze. Neuer Tabellenführer ist nach einem Sieg in Garching der 1. FC Schweinfurt

Per Mail sharen
Teilen

Allerdings können die Schweinfurter heute wieder von der Tabellenspitze verdrängt werden. Der bisherige Spitzenreiter SpVgg Greuther Fürth II ist zu Gast beim FC Augsburg II. Tabellendritter ist weiterhin der Türkgücu München vor der SpVgg Bayreuth. Beide Teams trennten sich in Bayreuth 0:0. Auf den Abstiegsplätzen stehen weiterhin der SV Heimstetten (2:2 bei Viktoria Aschaffenburg) und Aufsteiger TSV Rain (1:1 beim FC Memmingen).

Der 9. Spieltag der Regionalliga Bayern im Überblick

  • Viktoria Aschaffenburg - SV Heimstetten 2:2
  • SpVgg Bayreuth - Türkgücü München 0:0
  • VfR Garching - 1. FC Schweinfurt 05 1:4
  • TSV 1860 Rosenheim - SV Schalding-Heining 3:3
  • TSV Buchbach - SV Wacker Burghausen 0:1
  • FC Memmingen - TSV Rain/Lech 1:1
  • 1. FC Nürnberg II - VfB Eichstätt 1:1
  • FV Illertissen - TSV Aubstadt 1:2
  • FC Augsburg II - SpVgg Greuther Fürth II 2:2