Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

Livestream: Die "Rapid Surf League" auf BRsport.de | BR24

LIVESTREAM beendet
Der Auftakt der "Rapid Surf League" 2019
© picture-alliance/dpa

Der Auftakt der "Rapid Surf League" 2019

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Livestream: Die "Rapid Surf League" auf BRsport.de

Die "Rapid Surf League" vereint die besten Rapid Surfer Europas auf einer Tour, die in Taufkirchen bei München startet. BR Sport überträgt den Saisonauftakt im Livestream.

Per Mail sharen

Rapid Surfing bezeichnet das Surfen auf so genannten "stehenden" Wellen. Gesurft wird auf ganz unterschiedlichen stehenden Wellen und Wellensystemen natürlicher, halbnatürlicher und künstlicher Art. "Rapid" steht dabei für "Stromschnelle", ist aber auch sinnbildlich für die schnelle Abfolge von Highlights, die das Rapid Surfing kennzeichnet.

Rapid Surfing ist dem Surfen im Meer ähnlich, doch trotzdem etwas Eigenes. Es vereint River Surfer, Isar Surfer, Eisbach Surfer, Kanal Surfer, Stationary Wave Rider und Floating Wave Rider in einem Sport.

© picture-alliance/dpa

Ein Lauf dauert 30 Sekunden, zehn Punkte sind zu vergeben - hier erklären wir Ihnen, wie die Punkte verteilt werden.