BR24 Logo
BR24 Logo
Sport

Neuzugang aus Italien: Medi Bayreuth verpflichtet Dererk Pardon | BR24

© picture alliance/Emmanuele Ciancaglini

Stand zuletzt bei Reggio Emilia unter Vertrag: Dererk Pardon.

Per Mail sharen

    Neuzugang aus Italien: Medi Bayreuth verpflichtet Dererk Pardon

    Basketball-Bundesligist Medi Bayreuth hat einen zweiten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Dererk Pardon soll künftig die Centerposition übernehmen. Ein anderer Medi-Spieler verlässt den Klub indes nach zwei Jahren.

    Per Mail sharen

    Nachdem Medi Bayreuth den US-Amerikaner bereits schon einmal auf dem Zettel hatte, ist der Vertrag nun unterschrieben: Dererk Pardon ist nach Philip Jalalpoor der zweite Neuzugang für die kommende Saison beim Basketball-Bundesligisten. Dies gab der Verein auf seiner Internetseite bekannt.

    Pardon: Von der NBA Summer League nach Italien

    Der 23-jährige US-Amerikaner Pardon spielte zuletzt in der ersten italienischen Liga und soll bei Medi Bayreuth die Rolle auf der Centerposition einnehmen. Laut Angaben von Medi-Coach Raoul Korner soll der Verein bereits im vergangenen Sommer Interesse an Pardon gehabt haben, als der Amerikaner mit Orlando Magic bei der NBA Summer League teilgenommen hatte. Letztlich unterschrieb er jedoch beim italienischen Klub Reggio Emilia seinen ersten Profivertrag. Dass er in Italien nur eine Nebenrolle in einem stark besetzten Team gehabt habe, sei Medi Bayreuth jetzt zugute gekommen, so Korner.

    Meisner verlässt Medi Bayreuth nach zwei Jahren

    Definitiv fix ist die Tatsache, dass Lukas Meisner in der kommenden Saison nicht mehr im Dress von Medi Bayreuth auflaufen wird. Nachdem der 24-Jährige zuletzt eine mögliche Vertragsverlängerung nicht wahrgenommen hatte, werde er den Verein nach zwei Jahren verlassen. Meisner habe in den vergangenen beiden Jahren eine Bilderbuch-Entwicklung hingelegt, so Korner. Durch seine professionelle Trainingseinstellung habe er sich zu einem der besten deutschen Forwards entwickelt, fasste der Medi-Coach die Zeit des gebürtigen Braunschweigers in Bayreuth zusammen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!