BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Neuer Chefcoach: Handball-Bundesligist Coburg verpflichtet Mráz | BR24

© HSC 2000 Coburg
Bildrechte: HSC 2000 Coburg

Steht beim HSC 2000 Coburg ab Juli an der Seitenlinie: Alois Mráz (links).

Per Mail sharen

    Neuer Chefcoach: Handball-Bundesligist Coburg verpflichtet Mráz

    Der HSC 2000 Coburg ist bei der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Wie der Bundesliga-Aufsteiger mitteilt, leitet Alois Mráz ab kommender Saison das Training. Und übernimmt damit die Nachfolge eines Coburger Urgesteins.

    Per Mail sharen
    Von
    • Lasse Berger

    Der HSC 2000 Coburg hat für die kommende Saison in der Handball-Bundesliga Alois Mráz als neuen Cheftrainer verpflichtet. Er wird Nachfolger von Jan Gorr, der nach sieben Jahren auf der Trainerbank ab Juli neuer Geschäftsführer des Handball-Aufsteigers wird.

    Mráz unterschreibt Zweijahresvertrag

    Wie der Verein mitteilt, hat der 41-jährige Tscheche einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Man habe sich nach intensiver Sichtung für Alois Mráz ausgesprochen, so HSC-Vorstandssprecher Stefan Apfel. Mit mehreren Kandidaten seien Gespräche geführt worden, letztlich habe sich der Klub aus vollem Herzen für Alois entschieden.

    139 Einsätze für Tschechiens Handballnationalmannschaft

    Mráz, der seit 2001 in Deutschland spielte, hatte während seiner aktiven Karriere unter anderem in Solingen, beim HSV Hamburg und in Wetzlar unter Vertrag gestanden. Als Co-Trainer war Mráz zudem in Hüttenberg tätig, das 2018 nach drei Jahren von der 3. in die 1. Liga aufgestiegen war. Seit 2018 fungierte der 139-fache tschechische Nationalspieler Mráz als Co-Trainer beim VfL Gummersbach.

    Vorzeitiger Saisonabbruch: Coburg steigt auf

    Die Handball Bundesliga (HBL) hatte ihre Saison aufgrund der Corona-Pandemie Mitte April diesen Jahres vorzeitig abgebrochen. Rund zwei Wochen später stand der HSC 2000 Coburg als Tabellenführer der Abschlusstabelle offiziell als Aufsteiger fest.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!