BR24 Logo
BR24 Logo
Sport

Nationalspielerin Bühl an der Schulter operiert | BR24

© picture alliance

Klara Bühl wechselt zur neuen Saison an die Isar

Per Mail sharen

    Nationalspielerin Bühl an der Schulter operiert

    Fußball-Nationalspielerin Klara Bühl vom Bundesligisten SC Freiburg ist am Freitag erfolgreich an der Schulter operiert worden. Wie lange die 19-Jährige, die nach der Saison zum FC Bayern wechselt, ausfällt, ist offen.

    Per Mail sharen

    "In den nächsten Wochen steht erst mal schonen und Kräfte tanken auf dem Plan", teilte die 19-Jährige über die Sozialen Medien mit. Die Operation sei aber "sehr gut verlaufen."

    Bühl hatte die Verletzung in der Vorwoche im Ligaspiel gegen die SGS Essen (1:2) erlitten und verpasst nun vor ihrem Wechsel zu Bayern München das Saisonfinale am Sonntag (14.00 Uhr) beim 1. FFC Frankfurt. Wie lange die Offensivspielerin voraussichtlich ausfällt, wurde nicht bekannt.