BR24 Logo
BR24 Logo
Sport

Nationalspieler Süle nach Kreuzbandriss wieder im Lauftraining | BR24

© Picture alliance/dpa

Niklas Süle beim Lauftraining

Per Mail sharen
Teilen

    Nationalspieler Süle nach Kreuzbandriss wieder im Lauftraining

    Vier Monate nach seinem Kreuzbandriss hat Fußball-Nationalspieler Niklas Süle vom FC Bayern München seine ersten Laufeinheiten absolviert. Der Verteidiger hat die Teilnahme an der Europameisterschaft im Sommer weiterhin fest im Blick.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Der 24-Jährige strahlte bei seiner Laufeinheit auf dem Bayern-Trainingsgelände übers ganze Gesicht und zeigte mit ausgestrecktem Daumen und kleinem Finger lässig den Surfer-Gruß. "Nach knapp vier Monaten, in denen ich jeden Tag in diesem Kraftraum war und ein ähnliches Programm absolviert habe, war das für mich natürlich überragend, einmal rauszukommen, wieder zu laufen und das Gras zu riechen", sagte Süle nach der 25-minütigen Einheit.

    Er habe mit seinem Team "richtig klasse" gearbeitet. Es habe bislang auch keine Komplikationen gegeben, ergänzte Süle: "Ich habe es gerade auch gemerkt, ich laufe komplett beschwerdefrei, und das ist, was zählt." Bis zum Comeback sei es aber noch ein weiter Weg.

    Europameisterschaft stets im Blick

    Schon im Dezember hatte sich der Abwehrchef des Rekordmeisters mit Blick auf die Fußball-Europameisterschaft (12. Juni bis 12. Juli 2020) zuversichtlich gezeigt. "Ich weiß, was kommen wird, und ich weiß, dass ich es schaffen werde." Es gebe "nichts Geileres", als es "allen anderen zu zeigen, die sagen: 'Der schafft es eh nicht zur EM'". Jetzt sei er "sehr glücklich mit dem Knie und dem Heilungsverlauf".

    Zweiter Kreuzbandriss seiner Karriere

    Süle hatte sich die schwere Verletzung im linken Knie am 19. Oktober beim 2:2 in Augsburg zugezogen. Bereits in der Saison 2014/15 hatte er schon einmal einen Kreuzbandriss im linken Knie erlitten.

    Das DFB-Team bestreitet sein erstes EM-Spiel am 16. Juni in München gegen Frankreich, vier Tage später geht es gegen Portugal.