Jubelnde Regensburg-Spieler

Bildrechte: picture-alliance/dpa
  • Artikel mit Video-Inhalten
> Sport >

Nach sechs sieglosen Spielen: Regensburg kann wieder gewinnen

Nach sechs sieglosen Spielen: Regensburg kann wieder gewinnen

Dem SSV Jahn Regensburg gelingt der langersehnte Befreiungsschlag: Gegen den FC St. Pauli gewinnt das Team von Trainer Mersad Selimbegovic mit 2:0. Es ist der erste Sieg nach sechs sieg- und torlosen Spielen.

Die Erleichterung stand Mersad Selimbegovic ins Gesicht geschrieben: Nach sechs sieg- und torlosen Spielen konnte der Coach der Domstädter endlich wieder einen Sieg mit seiner Mannschaft feiern. Gegen den FC St. Pauli holten die Domstädter einen 2:0-Sieg.

Dass der Jahn nach den vergangenen Niederlagen, in denen es auch eine 0:6-Klatsche gegen den Karlsruher SC gab, wieder so aufspielte, lag vor allem an der Effizienz mit der die Regensburger ihre Chancen verwerteten.

Traumstart für Regensburg

Die Oberpfälzer erwischten einen Start nach Maß. Bereits in der 7. Spielminute entschied Schiedsrichter Nicolas Winter auf Strafstoß für die Domstädter. Christian Viet wurde im Sechzehner von Betim Fazliji am Fuß getroffen. Kapitän Andreas Albers verwandelte den fälligen Elfmeter souverän zur Führung.

In der Folge hatten die Kiezkicker mehr Spielanteile, ihre Angriffe sorgten aber nicht für nennenswerte Torgefahr. Stattdessen nutzen die Regensburger ihre Chance: Erneut war es Albers, der mit einem Kopfball aus kurzer Distanz nach Flanke von Viet das 2:0 erzielte (41.).

Jahn mit gutem Stellungsspiel in der Defensive

Nach Wiederanpfiff versuchten die Hamburger den Druck zu erhöhen, die richtigen Mittel dafür fanden sie allerdings nicht. Zunehmend waren die Kiezkicker vor dem Strafraum der Hausherren zu finden, ein Abschluss blieb aber aus, was auch an der starken Defensivarbeit des SSV lag. So brachte der Jahn das Spiel über die Zeit und zieht in der Tabelle an St. Pauli vorbei auf Rang elf.

"Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!