Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

Muskelfaserriss: Alaba fehlt gegen Belgrad | BR24

© picturealliance/dpa

David Alaba

Per Mail sharen
Teilen

    Muskelfaserriss: Alaba fehlt gegen Belgrad

    David Alaba wird dem FC Bayern München zum Auftakt der Champions League am Mittwoch gegen Roter Stern Belgrad fehlen. Der Österreicher erlitt einen Muskelfaserriss.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Beim Aufwärmen vor dem Spitzenspiel bei RB Leipzig (1:1) verletzte sich David Alaba am linken Oberschenkel. Wie der FC Bayern München mitteilte, handelt es sich um einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich. Wie lange Alaba ausfallen wird, ist noch nicht klar. Allerdings dürfte die Pause einige Wochen dauern. Beim Champions-League-Auftakt zu Hause gegen Roter Stern Belgrad am Mittwoch (21 Uhr) wird Alaba nicht dabei sein.