BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Müller nach Pokalaus stinksauer: "Wir sind bedient!" | BR24

© BR24 Sport

Bayern-Stürmer Thomas Müller ist nach dem Pokalaus in Kiel bedient und legt den Finger nach einem erneuten Abwehrfehler in die Wunde. Eine Frage stößt ihm bitter auf.

11
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Müller nach Pokalaus stinksauer: "Wir sind bedient!"

Bayern-Stürmer Thomas Müller ist nach dem Pokalaus in Kiel bedient und legt den Finger nach einem erneuten Abwehrfehler in die Wunde. Eine Frage stößt ihm bitter auf. Auch Trainer Hansi Flick steht Rede und Antwort.

11
Per Mail sharen
Von
  • BR24 Sport

Müller zeigte sich am ARD-Mikrofon sehr unzufrieden nach der Niederlage der Bayern in Kiel im Elfmeterschießen: "Es ist sehr enttäuschend, als klarer Favorit hier auszuscheiden." Besonders sauer reagierte er auf eine Nachfrage bezüglich der Stimmung in der Kabine: "Was denken Sie wie die Stimmung ist?", antwortete er der ARD-Reporterin und kommentierte weiter: "Sie lachen. Wir sind bedient! Die Stimmung ist natürlich nicht gut!"

Die Analyse von Trainer Hansi Flick war dagegen sachlich und ruhig:

Natürlich ist es ein Schock. Wir sind enorm enttäuscht. Letztendlich hat die Mannschaft tolle Moral bewiesen und auch das Spiel bestimmt. Umso ärgerlich ist es, dass wir in letzter Sekunde das 2:2 hinnehmen mussten. Glückwunsch an Kiel. Wir müssen es abhaken und die Dinge besser machen.