Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

"Mission Meisterschaft" - Saisonauftakt der FC-Bayern-Frauen | BR24

© picture alliance/dpa

Die Spielerinnen des FC Bayern München vor der Partie im "French Cup" im August 2019

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Mission Meisterschaft" - Saisonauftakt der FC-Bayern-Frauen

Drei Jahre hat es nicht geklappt mit einem Titel für die Fußballfrauen des FC Bayern München. Das soll sich jetzt ändern. Das Saisonziel lautet eindeutig: deutsche Meisterschaft. Das soll mit zahlreichen Neuzugängen und einem frischen Coach gelingen.

Per Mail sharen

Giulia Gwinn ist eine der Neuen beim FC Bayern. Bei der WM wurde sie als Nachwuchsspielerin des Turniers ausgezeichnet. Jetzt will die aufstrebende 20-Jährige ihren Weg weitergehen. "Ich hoffe, dass ich den Schwung jetzt mitnehmen kann in die Liga", sagt die ehemalige Freiburgerin vor ihrem Saisonauftakt an der alten Wirkungsstätte. Der FC Bayern startet am Samstag (Anstoß 13.00 Uhr) beim SC Freiburg in die neue Saison.

In ihrer Mannschaft sieht sie ein "extremes Potenzial", die das Team mit "sehr hoher Qualität auch auf den Platz bringen" will. Dann werde man "natürlich um Titel spielen", lautet ihre eindeutige Aussage.

Karten "komplett neu gemischt" - auch für Dallmann und Simon

Das sieht auch Linda Dallmann so, die aus Essen geholt wurde. "Ich denke: Meister. Das ist das Allerwichtigste", sagt sie kurz und knapp zu den Saisonzielen. Neben ihr und Gwinn gibt es sechs weitere Neuzugänge, darunter so prominente wie Nationalspielerin Carolin Simon vom amtierenden Champions-League-Sieger Olympique Lyon.

"Es wird komplett neu gemischt. Und ich bin sehr, sehr froh, dass die Konstellation jetzt so gekommen ist", sagt Dallmann und betont dabei auch den Schwung, den das neue Trainerteam bringt.

Nach Jahren ohne Titel "wieder hinkommen, wo man war"

Für den neuen Coach Jens Scheuer ist die Aufgabe in München "eine sehr spannende", die er mit seiner "Leidenschaft für den Fußball" kombinieren will. Dass die Frauenabteilung in den letzten Jahren keine Titel geholt hat, will er mit seinem Trainerteam "in Zukunft auch ändern, dass wir auch national da wieder hinkommen, wo der FC Bayern auch schon einmal war."

Auch für ihn geht es im ersten Bundesligaspiel zurück zu seinem vorherigen Verein zum Start der "Mission Meisterschaft." Die Münchnerinnen gewannen in den Jahren 2015 und 2016 den Titel, zuletzt mussten sie sich drei Mal hinter den Frauen des VfL Wolfsburg einreihen.