| BR24

 
 
© BR

Julia Büchler

"Rauswurf light", nennt Julia Büchler die Löw-Entscheidung. Bei der Pressekonferenz in Frankfurt unterstrich der Bundestrainer zwar, dass er die EM-Qualifikation und die Europameisterschaft 2020 auf jeden Fall ohne das Bayerntrio spielen werde. Was danach kommt, ließ er aber offen. "Fraglich welches Schlüsselerlebnis Jogi Löw dazu bringen könnte die drei nochmal einzuladen", sagt Büchler.

"Was ich nicht nachvollziehen kann: Wieso er so einen radikalen Schnitt macht", urteilt unsere Nationalmannschaftsreporterin. Was, wenn das Trio - beispielsweise bei Verletzungssorgen in der der DFB-Elf - plötzlich wieder gefragt ist? "Unklug", nennt Büchler diese Entscheidung: "Löw hat den Druck erhöht - auf sein neues, junges Team und vor allem auch auf sich selbst."