Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

Löwen treffen auf Pokalschreck Lotte | BR24

© pa/dpa/Matthias Balk

Der DFB-Pokal

Per Mail sharen
Teilen

    Löwen treffen auf Pokalschreck Lotte

    Turn-Olympiasieger Fabian Hambüchen zog als Losfee gleich drei Erstliga-Duelle für das Achtelfinale im DFB-Pokal. Darunter ist auch der FC Bayern. Fürth bekommt ebenfalls Besuch aus der Bundesliga und der TSV 1860 München muss zum Pokalschreck.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Titelverteidiger FC Bayern München trifft im Achtelfinale auf den VfL Wolfsburg. Auch Borussia Dortmund bekommt es mit einem Ligakonkurrenten zu tun und spielt gegen Hertha BSC Berlin. Im dritten Duell von der Erstligisten empfängt der Hamburger SV den 1. FC Köln.

    Die SpVgg Greuther Fürth darf sich auf Borussia Mönchengladbach freuen und der glücklich ins Achtelfinale eingezogene TSV 1860 München reist zum Drittligist Sportfreunde Lotte, mit Werder Bremen und Bayer Leverkusen bereits zwei Bundesligisten aus dem Pokal geworfen hat.

    Das Überraschungsteam von Viertligist FC Astoria Walldorf tritt in der Runde der besten 16 Teams, die am 7./8. Februar gespielt wird, gegen Zweitligist Arminia Bielefeld an. Der FC Schalke 04 fährt zum Zweitligisten SV Sandhausen, und Eintracht Frankfurt tritt auswärts bei Hannover 96 an.