Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

Formel 1-Neuling Leclerc holt erste Pole Position vor Vettel | BR24

© Picture alliance/dpa

Charles Leclerc

Per Mail sharen
Teilen

    Formel 1-Neuling Leclerc holt erste Pole Position vor Vettel

    Der neue Ferrari-Pilot Charles Leclerc hat im Qualifying zum Großen Preis von Bahrain seinen Teamrivalen Sebastian Vettel geschlagen. Der 21-Jährige holte sich die Pole Position sogar mit einem Streckenrekord.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Der Heppenheimer Vettel rettete seinen zweiten Platz vor Weltmeister Lewis Hamilton mit nur drei Hundertsteln Vorsprung. Valtteri Bottas (Finnland) im zweiten Mercedes, Sieger beim Saisonauftakt in Australien, startet am Sonntag vom vierten Platz. Nico Hülkenberg (Emmerich) hatte indes große Probleme mit seinem Renault und holte nur den 17. Startplatz.

    Aufsteiger Leclerc in bestechender Form

    Leclerc hatte im vergangenen Jahr seine Rookie-Saison in der Formel 1 für Sauber bestritten und wechselte anschließend zu Ferrari. Schon bei seinem zweiten Auftritt stellte er seinen Boliden nun auf den ersten Startplatz. Ferrari brachte zudem erstmals seit dem Heimspiel in Monza im vergangenen September beide Autos in die erste Reihe. Seine starke Form in Bahrain hatte Leclerc schon in den freien Trainings angedeutet, im Qualifying lag er nun fast drei Zehntelsekunden vor Vettel.