Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

Juve legt im Achtelfinale vor | BR24

© dpa-Bildfunk

Spieler von Juventus Turin bejubeln Sieg

Per Mail sharen
Teilen

    Juve legt im Achtelfinale vor

    Juventus Turin hat beste Chancen, das Viertelfinale in der Champions League zu erreichen. Der italienische Rekordmeister gewann auswärts in Porto. Der englische Meister Leicester City ist überraschend noch im Rennen.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat Kurs auf das Viertelfinale in der Champions League genommen. Die Mannschaft von Weltmeister Sami Khedira siegte am Mittwoch in einem schwachen Achtelfinal-Hinspiel beim zweimaligen Königsklassen-Sieger FC Porto mit 2:0 (0:0).

    Der englische Meister Leicester City darf nach dem 1:2 (0:1) beim Europa-League-Sieger FC Sevilla auf die Runde der letzten acht Teams hoffen. City würde im Rückspiel am 14. März ein 1:0 zu Hause reichen.