BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: picture-alliance/dpa

Alexander Zverev ist der erste deutsche Olympiasieger im Tennis-Einzel

20
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Historischer Triumph: Zverev Olympiasieger im Tennis

Zum ersten Mal in der Tennisgeschichte gewinnt ein deutscher Spieler Olympia-Gold im Einzel: Alexander Zverev bezwang bei den Sommerspielen in Tokio im Finale den Russen Karen Chatschanow.

20
Per Mail sharen
Von
  • BR24 Sport

Tennisprofi Alexander Zverev darf sich mit der Olympischen Goldmedaille schmücken: Der Hamburger gewann das Finale in Tokio überlegen 6:3, 6:1 gegen Karen Chatschanow aus Russland. Zverev benötigte nicht einmal eineinhalb Stunden für den glatten Sieg.

Olympia-Gold im Einzel für einen deutschen Tennisspieler - das gab es vor Zverev noch nie. Die bisher einzige deutsche Herrenmedaille gewann Tommy Haas mit Silber bei den Spielen von Sydney 2000.

Halbfinalsieg gegen Weltranglistenersten Djokovic

Auf dem Weg ins Finale schaltete Zverev unter anderem den Weltranglistenersten Novak Djokovic aus. Djokovic verpasste anschließend im Spiel um Bronze eine Medaille gegen den Spanier Pablo Carreno Busta.

Zverev wie Steffi Graf, Boris Becker und Michael Stich

Der Deutsche Tennis-Bund konnte bei Olympischen Spielen bisher zwei Mal Gold feiern. Bei den Damen glückte der Olympiasieg Steffi Graf 1988, im Herrendoppel triumphierten Boris Becker und Michael Stich 1992.

Daneben war Tennis mehrmals Demonstrationswettbewerb bei Sommerspielen. 1968 gewann Helga Masthoff im Einzel, 1984 Steffi Graf. Masthoff siegte 1968 auch in der Doppel-Konkurrenz an der Seite von Edda Buding.

© BR
Bildrechte: picture-alliance/dpa

Alexander Zverev ist der erste deutsche Tennis-Olympiasieger der Geschichte im Einzel. Der entscheidende Matchball, Zverevs Reaktion und die anschließende Medaillenübergabe.

Vierte Goldmedaille für Team Deutschland

Für das deutsche Olympiateam ist es die vierte Gold-Medaille bei den Sommerspielen in Tokio. Den Olympiasieg holten sich vor Zverev bereits Slalomkanutin Ricarda Funk, die deutschen Dressurreiter im Mannschaftswettbewerb und Jessica von Bredow-Werndl aus Aubenhausen im Dressur-Einzel.

Die Tennis-Olympiasieger von Tokio

Bei den Frauen heißt die Olympiasiegerin 2020 im Tennis Belinda Bencic. Die Schweizerin gewann das Finale gegen die Tschechin Marketa Vondrousova. Im Doppel musste sich Bencic mit Partnerin Viktorija Golubic im Finale allerdings dem tschechischen Duo Barbora Krejcikova/Katerina Siniakova geschlagen geben.

Bei den Männern gab es ein rein kroatisches Doppelfinale: Nikola Mektic/Mate Pavic gewannen Gold, Silber ging an Marin Cilic/Ivan Dodig.