BR24 Logo
BR24 Logo
Sport

Fußballiade - vier Tage Fußballspektakel in Niederbayern | BR24

© BR Sport

Bei der Fußballiade treffen sich im Juni bis zu 5.000 Teilnehmer aus 300 Vereinen im niederbayerische Landshut. Ein Highlight sind die Club Championships der F- bis B-Junioren und D- bis B-Juniorinnen.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fußballiade - vier Tage Fußballspektakel in Niederbayern

Bei der Fußballiade treffen sich im Juni bis zu 5.000 Teilnehmer aus 300 Vereinen im niederbayerische Landshut. Ein Highlight sind die Club Championships der F- bis B-Junioren und D- bis B-Juniorinnen.

Per Mail sharen
Teilen

"Die Fußballiade 2015 war ein echtes Amateurfußball-Fest mit über 40.000 begeisterten Teilnehmern aus ganz Bayern. Unser Ansporn ist es, gemeinsam mit der Stadt Landshut und den 23 Ausrichtervereinen aus Stadt und Land die erfolgreiche Premiere noch einmal zu toppen und allen Teilnehmern unvergessliche Tage in Landshut zu bescheren", erklärte BFV-Präsident Rainer Koch.

Das viertägige Amateur-Fußballfest des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) startet am Donnerstag (20. Juni) um 18 Uhr mit dem großen Festumzug der erwarteten 5.000 Teilnehmer aus 300 Vereinen aus ganz Bayern. Sportliches Highlight sind die Club Championships der F- bis B-Junioren und D- bis B-Juniorinnen, bei denen von Freitag bis Sonntag (21. bis 23. Juni) auf den Plätzen der 23 Ausrichtervereine der Ball rollt. Die Turniere für Herren- und Frauen-Freizeitmannschaften finden bereits am Donnerstag (20. Juni) statt. Anmeldungen sind auf www.fussballiade.de möglich.

Endrunde um den UEFA Regions Cup

Weiterer sportlicher Höhepunkt und zusätzlicher Besucher-Magnet sind die beiden deutschen Gruppenspiele (20. und 23. Juni) der Endrunde um den UEFA Regions‘ Cup, die im Landshuter ebm papst Stadion am Hammerbach gespielt werden. Der Bayerische Fußball-Verband vertritt mit seiner Auswahl bei der Europameisterschaft der Amateure die deutschen Farben im acht Nationen umfassenden Teilnehmerfeld. Die Auslosung der Gruppen findet am 13. März statt. "Damit richtet sich an diesen Tagen auch die Blicke Europas auf das schöne Landshut und unsere Fußballiade", sagte BFV-Präsident Rainer Koch.

FUNino für die Nachwuchskicker

Die jüngsten Kicker Bayerns zeigen am Donnerstag (20. Juni) bei FUNino ihre Klasse, die Mädchen der bayerischen "Ballbina kickt"-Standorte sammeln am Samstag (22. Juni) ihre ersten Turniererfahrungen. Beim Firmencup greifen am Freitag (21. Juni) Unternehmenskicker ins sportliche Geschehen der Fußballiade ein. Im Fußballiade-Funpark können sich alle Besucher in Disziplinen wie Fußball-Dart, Fußball-Golf oder im Powerschuss messen. Die täglichen Siegerehrungen finden nach olympischem Vorbild immer abends auf der großen Bühne in der Landshuter City statt.

Blickpunkt Sport berichtet am 22.06.2019 von der Fußballiade in Landshut.