BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Die Fußball-WM 1990 (3/3) - das Finale Deutschland-Argentinien | BR24

© BR24 Sport

Rom, 8. Juli 1990: das große Finale der Fußball-WM. In einer Neuauflage des Endspiels von 1986 trifft Deutschland auf Argentinien. Andreas Brehme sorgt mit dem einzigen Tor der Partie per Elfmeter für den dritten WM-Titel der DFB-Elf.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Fußball-WM 1990 (3/3) - das Finale Deutschland-Argentinien

Rom, 8. Juli 1990: das große Finale der Fußball-WM. In einer Neuauflage des Endspiels von 1986 trifft Deutschland auf Argentinien. Andreas Brehme sorgt mit dem einzigen Tor der Partie per Elfmeter für den WM-Triumph. Der Rückblick im Video.

Per Mail sharen

Zum ersten Mal in der Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaften kam es zu einer erneuten Auflage des Endspiels: Wie schon in Mexiko 1986 standen sich Deutschland und Argentinien gegenüber. Vier Jahre zuvor hatten die Südamerikaner noch 3:2 gewonnen. Diesmal ging der Titel an Deutschland.

Die ersatzgeschwächten Argentinier vernachlässigten das Offensivspiel und setzten früh darauf, sich über die Verlängerung ins Elfmeterschießen zu retten. Schon im Viertel- und Halbfinale gegen Jugoslawien und Italien war Argentinien so erfolgreich gewesen - vor allem dank "Elfmeterkiller" Sergio Goycochea.

Doch der war in der 85. Minute geschlagen. Nach einem umstrittenen Foul an Rudi Völler entscheid der mexikanische Schiedsrichter Edgardo Codesal Méndez auf Strafstoß. Eine Konzessionsentscheidung? Ein deutlicheres Foul im Strafraum an Klaus Augenthaler hatte er zuvor nicht gepfiffen. Andreas Brehme war es egal. Der damalige Italien-Legionär verwandelte sicher zum 1:0 zum dritten WM-Titel Deutschlands nach 1954 und 1974.

"We call it a Klassiker" - das BR-Sport-Archiv

Auch der Sport musste wegen des Coronavirus pausieren. BR24 Sport hat sich in die Tiefen des BR-Archivs begeben und Sport-Klassiker, Dokus, Reportagen, Porträts und Gespräche in die digitale Welt gebracht.

Darunter Archivschätze wie Filme über Uli Hoeneß, Gerd Müller, Günter Netzer, Sondersendungen wie die 1.500. Blickpunkt-Sport-Jubiläumsausgabe, die Überraschungsparty zum 60. Geburtstag von Rosi Mittermaier, Europapokalklassiker vom FC Bayern, 100 Jahre 1. FC Nürnberg, die Biathlon-WM-Festspiele in Ruhpolding, 17 Folgen zu den Olympischen Spiele 1972 München, die WM-Triumphe der deutschen Nationalmannschaft und vieles mehr.

Unsere Archivschätze finden Sie im Angebot von BR24Sport.de unter dem Tag "We call it a Kassiker" oder in der BR Mediathek in der Sport-Rubrik.