BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© dpa-bildfunk
Bildrechte: dpa-bildfunk

Serge Gnabry und Robin Gosens

Per Mail sharen

    BR24Live: Deutschland - Ungarn 2:2

    Schafft das DFB-Team den Einzug in das EM-Achtelfinale? Ein Unentschieden im letzten Gruppenspiel gegen Ungarn würde der deutschen Nationalmannschaft reichen. Verfolgen Sie die Partie in der Radio-Livereportage!

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Sport

    Nach dem emotionalen 4:2-Torefest der Fußball-Nationalmannschaft gegen Portugal werde das Match am Mittwoch vielleicht ein wenig zäher, "weil Ungarn tiefer steht, mit acht, neun Leuten verteidigt und auf ein paar einzelne Konter hofft", sagte Joachim Löw mit Blick auf den Vorrunden-Abschluss in München.

    Der Bundestrainer weiß: Sein Team braucht wieder diesen Einsatz, diesen Willen und die Durchschlagskraft wie gegen die Portugiesen. So wie gegen Cristiano Ronaldo und Co. müsse sein Team arbeiten und "den Gegner unter Druck setzen".

    DFB-Team darf nicht verlieren

    Gegen Ungarn können sich die DFB-Stars grobe Schnitzer nicht erlauben. Auch wenn ein Remis für das Weiterkommen reicht, schwebt unterschwellig die Gefahr des vorzeitigen Turnierendes im Raum. Verliert Deutschland gegen Ungarn und holt Portugal im Parallelspiel gegen Frankreich mindestens einen Punkt, ist das DFB-Team als Gruppen-Vierter raus.

    Verfolgen Sie das Spiel in der Radio-Livereportage von B5 aktuell. Ihre Reporter sind Julia Metzner und Jens Jörg Rieck.