Bildrechte: BR/Beate Merz

Marianne Kreuzer (r.) mit Ex-Fußballer Jimmy Hartwig

  • Artikel mit Video-Inhalten
> Sport >

Fünfte Staffel "Kreuzer trifft …" Bayerns Sportlegenden hautnah

Fünfte Staffel "Kreuzer trifft …" Bayerns Sportlegenden hautnah

Tiefe Einblicke ins Leben prominenter Sportler und ihre bewegendsten Momente. Auch in der neuen Staffel von "Kreuzer trifft ..." zeigen sich die Sportler wieder von einer ganz intimen Seite. Ab 9. Oktober jeden Sonntag und vorab in der BR Mediathek.

"Hier ist Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

Ob Kult-Kicker Jimmy Hartwig, die früheren Wintersport-Asse Peter Schlickenrieder und Martina Ertl, Rennfahrer Christian Danner oder Fußball-Weltmeister Paul Breitner: Auch in der fünften Staffel von "Kreuzer trifft …" dürfen sich Zuschauerinnen und Zuschauer auf bekannte Sport-Persönlichkeiten aus Bayern oder mit starkem Bayern-Bezug freuen. Zu sehen sind die neuen Folgen ab 9. Oktober 2022 immer sonntags, 16.45 Uhr, und bereits zwei Tage früher in der Mediathek.

In "Kreuzer trifft …" geht es nicht so sehr um Medaillen und schon gar nicht um aktuelle Ergebnisberichterstattung. Marianne Kreuzer fragt nach den persönlichen Geschichten der prominenten Sportlerinnen und Sportler und nach den Lebenssituationen, die sie in der Rückschau auf ihr Leben und ihre Karriere emotional berührt haben.

Zum Konzept der Sendung gehört, dass jede Sportpersönlichkeit sich drei persönliche Lieblingsorte in Bayern aussuchen darf. Dort werden jeweils Teile des Interviews gedreht. Der Ort und die emotionale Verbundenheit schaffen eine intensive und persönliche Gesprächsebene, die sich von üblichen, aktuellen Interviews deutlich abhebt.

Erste Folge mit Jimmy Hartwig

In der Gegend rund um den Ammersee trifft Marianne Kreuzer den Ex-Fußballprofi Jimmy Hartwig. Der Sohn eines amerikanischen Soldaten wuchs in sehr ärmlichen Verhältnissen in Offenbach auf und kämpfte sich hoch bis in die Bundesliga. Mit dem Hamburger SV wurde er dreimal Deutscher Meister und Europacupsieger der Landesmeister.

Rassismus und drei Krebserkrankungen bestimmten lange sein Leben. Doch der ehemalige Profi von 1860 München stand immer wieder auf. Mit 68 Jahren ist er heute glücklicher Familienvater, Integrationsbotschafter des DFB und ein gefragter Schauspieler.

Bildrechte: BR/Beate Merz

Kreuzer trifft ...

Die weiteren Folgen

In den weiteren Episoden sind Skilanglauf-Held Peter Schlickenrieder, die einstige Weltklasse-Alpin-Fahrerin Martina Ertl, Formel 1-Legende Christian Danner sowie Paul Breitner in einer Doppelfolge mit einer Fülle von hoch emotionalen Momenten zu erleben. Vor allem, wenn der Fußball-Weltmeister von 1974 von seinem besten Fußballer-Freund erzählt, dem im vergangenen Jahr verstorbenen Ausnahme-Torjäger Gerd Müller.

"Ich freue mich, auch in der neuen Staffel wieder hochkarätige bayerische Sport-Persönlichkeiten besuchen zu dürfen – an Lieblingsorten, die sie sich selbst ausgesucht haben und die in ihrem Leben eine besondere Rolle spielen. Das gibt den Gesprächen eine ganz besondere Tiefe und persönliche Note. Sportfans dürfen jedenfalls auf sehr emotionale, teils auch überraschende Einblicke gespannt sein." Moderatorin Marianne Kreuzer:

"Kreuzer trifft…" – Die Sendetermine im Überblick:

Neue Folgen jeweils sonntags, 16.45 Uhr, und ab Freitag zuvor in der BR Mediathek:

  • 9. Oktober: Bei Ex-Fußballer und DFB-Integrationsbotschafter Jimmy Hartwig am Ammersee
  • 16. Oktober: Bei Skilanglauf-Bundestrainer Peter Schlickenrieder in Schliersee
  • 23. Oktober: Bei Ex-Skirennfahrerin Martina Ertl in Lenggries
  • 30. Oktober: Beim früheren Formel-1-Fahrer Christian Danner am Starnberger See
  • 6. und 13. November: Bei Ex-Fußballer Paul Breitner in und um München

Die ersten vier Staffeln "Kreuzer trifft…" stehen in der BR Mediathek weiterhin zur Verfügung.