BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© dpa-bildfunk
Bildrechte: dpa-bildfunk

Frage der Woche: Hat der FC Bayern ein Trainerproblem?

8
Per Mail sharen

    Frage der Woche: Hat der FC Bayern ein Trainerproblem?

    Pep Guardiola war der letzte Coach, der seinen Vertrag beim Rekordmeister voll erfüllt hat. Seit seinem Abschied gab es fünf Trainer in fünf Jahren. Hat der FC Bayern ein Trainer-Problem oder haben die Trainer ein Problem mit dem FC Bayern?

    8
    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Sport

    Mit einer Online-Petition protestieren Fans des FC Bayern gegen Sportvorstand Hasan Salihamidzic und für Noch-Trainer Hansi Flick, der nach eineinhalb Jahren genug hat von seiner Arbeit beim Rekordmeister.

    Er ist nach Carlo Ancelotti, Juli 2016 bis September 2017, Übergangstrainer Willy Sagnol (Oktober 2017), Rückkehrer Jupp Heynckes (Oktober 2017 bis Juni 2018) und Niko Kovac (Juli 2018 bis November 2019) der fünfte Trainer, der nicht einmal zwei komplette Spielzeiten an der Seitenlinie steht.

    Mehr Kontinuität wünscht sich da auch Joshua Kimmich, der am Mittwoch vorrechnete: "Ich bin jetzt sechs Jahre da und habe, glaube ich, sechs Trainer gehabt, mit Willy Sagnol sogar sieben. Das sollte nicht der Anspruch des FC Bayern sein.“ Zwar hat sich Kimmich da um einen Übungsleiter verzählt – der siebte kommt erst noch – allerdings hofft wohl nicht nur er, dass der neue Mann länger bleiben wird.

    Bayern braucht mehr Ruhe, um Erfolgsgeschichte fortzuschreiben

    Präsident Herbert Hainer stellte allerdings auch klar, dass Entscheidungen beim FC Bayern gemeinsam getroffen werden, auch bei der Zusammenstellung des Kaders: "Wir werden auch gemeinsam dafür sorgen, dass es bei uns a) wieder ruhiger wird und wir b) auch in Zukunft unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben werden“, so der Präsident in einem Vereins-Interview. Hainer erklärte weiter: "Wir verstehen, dass sich ein Trainer einen Kader mit am liebsten 30 Top-Stars wünscht – das geht uns ja allen so. Aber wir haben Corona, wir müssen mit einem Umsatzverlust von rund 150 Millionen Euro kalkulieren.“

    Machen Sie mit!

    Hat der FC Bayern ein Trainerproblem? - Schreiben Sie uns ihre Kommentare gerne hier oder auf Facebook bei BR24 Sport oder BR24 Fussball. Ausgewählte Kommentare senden wir in Heute im Stadion am Samstag, den 24. April, ab 15.05 Uhr auf Bayern 1 gesendet.