Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

Formel 1: Hamilton gewinnt in Ungarn, Vettel noch Dritter | BR24

© BR24 Sport

Lewis Hamilton hat vor dem Niederländer Max Verstappen das Formel-1-Rennen von Ungarn gewonnen. Dritter wurde Sebastian Vettel.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Formel 1: Hamilton gewinnt in Ungarn, Vettel noch Dritter

Lewis Hamilton hat vor dem Niederländer Max Verstappen das Formel-1-Rennen von Ungarn gewonnen. Dritter wurde Sebastian Vettel.

Per Mail sharen
Teilen

Der englische Mercedes-Pilot fing in der 67. von 70 Runden auf dem Hungaroring den Red-Bull-Fahrer noch ab, dessen Reifen immer mehr abbauten. Hamilton sicherte sich in Budapest damit seinen achten Saisonsieg.

Im letzten Rennen vor der Sommerpause verdrängte Sebastian Vettel als Dritter seinen Ferrari-Stallrivalen Charles Leclerc noch von einem Platz auf dem Podium. In der WM-Wertung hat Hamilton mit nun 250 Punkten seine Führung ausgebaut, Verstappen liegt 69 Zähler dahinter. In vier Wochen geht es mit dem Grand Prix von Belgien weiter.