BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

FC Bayern Basketball - US-Center Reynolds soll Monroe ersetzen | BR24

© picture-alliance/dpa

Jalen Reynolds

Per Mail sharen

    FC Bayern Basketball - US-Center Reynolds soll Monroe ersetzen

    Die Basketballer des FC Bayern treiben ihre personellen Planungen weiter voran. Die Münchner verpflichteten Center Jalen Reynolds von Maccabi Tel Aviv.

    Per Mail sharen

    Wie der entthronte deutsche Meister mitteilte, erhält der 27-jährige US-Amerikaner einen Vertrag für die kommende Saison plus Option auf ein weiteres Jahr. Er soll Greg Monroe ersetzen, der sich Chimki Moskau angeschlossen hat. Auch Mathias Lessort wird nicht mehr zu den Bayern zurückkehren.

    Reynolds ist nach JaJuan Johnson (Bahcesehir Istanbul), Wade Baldwin (Olympiakos Piräus) und Malcolm Thomas (Fenerbahce Istanbul) der vierte Neuzugang der Bayern. "Ich bin dankbar für das Vertrauen, wir alle wollen uns nächste Saison neu beweisen. Das ist also auch für mich eine großartige Möglichkeit und ich werde alles dafür tun, dabei zu helfen, dass unsere Mannschaft um Titel spiele", sagte Reynolds, der viel Europaerfahrung mitbringt. Vor seiner Zeit in Tel Aviv spielte er auch schon für den FC Barcelona, Zenit St. Petersburg und Reggio Emilia.