Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

"Es wird ein schweres Spiel" | BR24

Video nicht mehr verfügbar

Dieses Video konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Es wird ein schweres Spiel"

Stefan Baeck wurde 1993 mit der deutschen Basketballnationalmannschaft Europameister. Mit Spannung schaut er auf das heutige Spiel der DBB-Auswahl gegen Italien. Und Baeck weiß - es wird schwer!

Per Mail sharen
Teilen

Dirk Nowitzki und Co. müssen sich nach der Pleite gegen die Türkei gegen Italien dringend steigern.  "Das wird ein schönes Spiel mit einer schönen Atmosphäre", sagte Nowitzki mit Blick auf die Italiener. Mit dem Fakt, dass ein Sieg quasi Pflicht sei, könne die junge Mannschaft umgehen, meinte der 37-Jährige von den Dallas Mavericks: "Druck ist immer da, wegen Druck machen wir den Wettbewerb und sind Sportler. Das ist für mich überbewertet." Nowitzki forderte mehr Aggressivität und eine bessere Fokussierung von Beginn an. Vor allem der schlechte Start kostete die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes (DBB) gegen die Türkei den Sieg. Außerdem war die Dreierquote mit 19 Prozent (5 von 26) unterirdisch schlecht. 

 Es bleibt spannend bis zum letzten Spiel

 Für die deutschen Basketballer fällt gegen Italien durch den überraschenden Sieg der Azzurri über Spanien noch keine Entscheidung über das Weiterkommen bei der EM. Folgende Szenarien sind möglich:

Bei einer Niederlage gegen Italien...

... kommt Deutschland weiter, wenn das letzte Gruppenspiel gegen Spanien gewonnen wird.

Bei einem Sieg gegen Italien...

... kann Deutschland immer noch ausscheiden, wenn das letzte Gruppenspiel gegen Spanien verloren geht und andere Spiele nicht nach deutschem Wunsch verlaufen. So wäre Deutschland beispielsweise in diesem Fall bei einem italienischen Sieg über Serbien am letzten Spieltag raus.