BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© pa/dpa/Ronny Hartmann
Bildrechte: pa/dpa/Ronny Hartmann

Eric Martel

Per Mail sharen

    Eric Martel (18) aus Straubing: Profivertrag bei RB Leipzig

    Diesen Tag wird Eric Martel aus Straubing nicht so schnell vergessen: Der 18-Jährige hat beim Bundesligaclub RB Leipzig einen Profivertrag unterschrieben. In seiner Jugend hat Martel für den RSV Ittling und den SSV Jahn Regensburg gespielt.

    Per Mail sharen
    Von
    • Konstantin König

    Der Bundesligist RB Leipzig hat den Defensivspieler Eric Martel mit einem Lizenzspielvertrag bis 2023 ausgestattet. Der 18-Jährige spielt seit 2017 bei den Sachsen. In der Saison 2019/20 hat er sich zum Stammspieler der A-Junioren von RB Leipzig etabliert. In der abgelaufenen Saison kam er auf 19 Einsätze in der U19-Bundesliga und sechs Spiele in der Uefa Youth League.

    In Straubing und Regensburg ausgebildet

    In seiner Jugend spielte Eric Martel für den RSV Ittling in Straubing und den SSV Jahn Regensburg. Mit viel Stolz hat der 18-Jährige die Unterschrift seines ersten Profivertrags auf Instagram verkündet und sich bei der Gelegenheit bei allen bedankt, die ihn auf seinem bisherigen Weg unterstützt haben.

    Jugendverein RSV Ittling stolz auf Eric

    Hans Hafner, der Vorstand des RSV Ittling, zeigt sich auf BR-Anfrage stolz über den Werdegang von Eric Martel. Der 18-Jährige hat in der Jugend für den RSV gespielt und schon damals sein Können gezeigt:

    "Wir haben natürlich mitbekommen, dass Eric einen Profivertrag unterschrieben hat, da haben wir uns im Verein sehr gefreut. Wir werden seine Karriere natürlich weiter verfolgen und wünschen ihm alles Gute." Hans Hafner, Vorstand RSV Ittling