BR24 Logo
BR24 Logo
Sport

DFB-Pokal-Finale 2007 im Re-Live: 1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart | BR24

© BR

Am 26. Mai 2007 schreibt der 1.FC Nürnberg im Berliner Olympiastadion Vereinsgeschichte: 39 Jahre nach der letzten deutschen Meisterschaft holt der Club erstmals wieder einen Titel. In unserem Re-Live können Sie nochmals dabei sein.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

DFB-Pokal-Finale 2007 im Re-Live: 1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart

Am 26. Mai 2007 schreibt der 1.FC Nürnberg im Berliner Olympiastadion Vereinsgeschichte: 39 Jahre nach der letzten deutschen Meisterschaft holt der Club erstmals wieder einen Titel. In unserem Re-Live können Sie nochmals dabei sein.

Per Mail sharen

In einem dramatischen Endspiel um den DFB-Pokal ringt der Club den VfB Stuttgart mit 3:2 nach Verlängerung nieder. Dabei muss der 1. FC Nürnberg einige Nackenschläge verdauen: den 0:1-Rückstand durch Cacau, die Verletzung von Marek Mintal, der das 1:1 erzielt sowie den späten Ausgleichstreffer des VfB nach einer zwischenzeitlichen 2:1-Führung der Franken. In der 109. Minute gelingt Jan Kristiansen dann der erlösende Siegtreffer. Jetzt dürfen die Club-Fans über den Gewinn des DFB-Pokals jubeln, als wäre es heute!

Und wer auf den Geschmack gekommen ist, sollte sich die nächsten Termine unserer Re-Live-Spiele vormerken.

Der "BR-Spielplan" für das Fußball-Re-live-Angebot im April

  • 18. April: TSV 1860 München – 1.FC Saarbrücken - das Rückspiel der 2018er-Aufstiegsrelegation zur 3. Liga
  • 25. April: FC Bayern München – Borussia Dortmund - das DFB-Pokal-Halbfinale 2015 mit Elfmeter-Rutsch-Drama