Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

DFB-Pokal-Auslosung: Schweinfurt empfängt Schalke 04 | BR24

Per Mail sharen
Teilen

    DFB-Pokal-Auslosung: Schweinfurt empfängt Schalke 04

    Der FC Schweinfurt bekommt es mit einem interessanten Gegner zu tun. Die Franken treffen in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Schalke 04. Einen dicken Brocken hat die SpVgg Greuther Fürth vor sich: Borussia Dortmund ist der Gegner der Kleeblätter.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Die "Schnüdel" dürfen sich mit Schalke 04 auf einen namhaften Gegner freuen. Mal sehen wie weit die Reise des Regionalligisten geht: Im vergangenen Jahr bezwangen die Unterfranken zunächst Zweitligist SV Sandhausen, ehe es in der zweiten Runde ein 0:4 gegen den späteren Pokalsieger Eintracht Frankfurt setzte. Der TSV 1860 München empfängt den Zweitligisten Holstein Kiel.

    Klein gegen Groß

    Der 1. FC Nürnberg hat es mit dem klassentiefsten Verein der 64 Pokalteilnehmer zu tun: Der Club trifft auf den SV Linx, der in der Verbandsliga Südbaden spielt. Klein gegen Groß heißt es auch für den FC Bayern München. Der Rekordpokalsieger muss zum SV Drochtersen/Assel reisen. Bei den Vertretern des Regionalligisten Nord brachen Jubelstürme aus: "Das ist der absolute Hammer. Und wir wollten doch so gerne in die 2. Runde."

    "Glücksfee" Palina Rojinski meinte es mit der SpVgg Greuther Fürth nicht so gut und zog mit Borussia Dortmund ein Hammerlos. Der FC Augsburg ist zu Gast beim Regionalligisten TSV Steinbach, Jahn Regensburg beim Oberligisten Chemie Leipzig. Der FC Ingolstadt fährt zum Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn. Die 1. Hauptrunde wird vom 17. bis 20. August ausgespielt.