| BR24

 
 

Bild

Frauen-Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg
© Picture alliance/dpa

Autoren

BR Sport
© Picture alliance/dpa

Frauen-Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg

Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), die bei der WM 2015 in Kanada den vierten Platz belegte, gehörte bei der Auslosung 181 Tage vor Turnierbeginn zu den sechs gesetzten Teams. Erster Gegner der DFB-Frauen mit der neuen Bundestrainerin Martin Voss-Tecklenburg ist China am 8. Juni um 21.00 Uhr in Rennes. Am 12. Juni spielt Deutschland um 18.00 Uhr gegen Spanien in Valenciennes. Die Partie gegen WM-Neuling Südafrika wird am 17. Juni um 18.00 Uhr in Montpellier angepfiffen.

Eröffnungsspiel am 7. Juni, Finale am 7. Juli 2019

Die jeweils Gruppenersten und -zweiten der sechs Vierergruppen sowie die vier besten Dritten qualifizieren sich für das Achtelfinale. Das Turnier in Frankreich beginnt am 7. Juni und dauert bis zum bis 7. Juli 2019.

Autoren

BR Sport

Sendung

B5 Sport vom 08.12.2018 - 19:54 Uhr