| BR24

 
 

Bild

Frauen-Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg
© Picture alliance/dpa

Autoren

BR Sport
© Picture alliance/dpa

Frauen-Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg

Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), die bei der WM 2015 in Kanada den vierten Platz belegte, gehörte bei der Auslosung 181 Tage vor Turnierbeginn zu den sechs gesetzten Teams. Erster Gegner der DFB-Frauen mit der neuen Bundestrainerin Martin Voss-Tecklenburg ist China am 8. Juni um 21.00 Uhr in Rennes. Am 12. Juni spielt Deutschland um 18.00 Uhr gegen Spanien in Valenciennes. Die Partie gegen WM-Neuling Südafrika wird am 17. Juni um 18.00 Uhr in Montpellier angepfiffen.

Eröffnungsspiel am 7. Juni, Finale am 7. Juli 2019

Die jeweils Gruppenersten und -zweiten der sechs Vierergruppen sowie die vier besten Dritten qualifizieren sich für das Achtelfinale. Das Turnier in Frankreich beginnt am 7. Juni und dauert bis zum bis 7. Juli 2019.