BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR24 Sport
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Michael Kappeler

Die Internationalen Deutschen Meisterschaften Ski alpin am Götschen bei Bischofswiesen und Berchtesgaden. Sehen Sie hier den 2. Lauf des Slaloms der Männer.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Deutsche Meistertitel für Holzmann, Tremmel und Filser

Bei den Deutschen Ski-Meisterschaften am Götschen gab es im Slalom zwei Sieger. Sebastian Holzmann und Anton Tremmel holten sich zeitgleich den Titel. Bei den Frauen setzte sich Andrea Filser im Riesenslalom gegen die Konkurrenz durch.

Per Mail sharen
Von
  • BR24 Sport

Sebastian Holzmann vom SC Oberstdorf und Anton Tremmel vom SC Rottach-Egern sind die neuen Deutschen Meister im Slalom. Tremmel hatte nach dem ersten Lauf geführt, sein 28-jähriger Teamkollege war als Viertschnellster ins Finale eingezogen. Holzmann drehte im zweiten Lauf allerdings noch einmal auf und machte die entscheidenden Sekunden gut. Nach zwei Läufen standen beide zeitgleich in einer Gesamtzeit von 1:31,05 Minuten als Sieger fest. Dritter wurde Fabian Himmelsbach, der für den SC Sonthofen am Start war.

Deutschlands Topfahrer Linus Straßer (TSV 1860 München) landete in seiner Spezialdisziplin auf Rang fünf nur kapp vor seinem Technikkollegen Stefan Luitz (SC Bolsterlang). Die Wettkämpfe wurden am Götschen bei Bischofswiesen ausgetragen.

© BR24 Sport
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Gabriele Facciotti

Die Internationalen Deutschen Meisterschaften Ski alpin am Götschen bei Bischofswiesen und Berchtesgaden. Sehen Sie hier den 1. Lauf des Slaloms der Männer.

Filser beendet Saison als Deutsche Meisterin

Den Titel holte sich in einem packenden Finale Andrea Filser vom SV Wildsteig. Platz zwei ging an die Italienerin Vivien Insam. Allrounderin Marlene Schmotz vom SC Leitzachtal lies nach einer durchwachsenen Saison ihre Klasse aufblitzen und wurde in der internationalen Wertung Dritte.

In der rein deutschen Wertung gewann Filser Gold vor Schmotz und Fabiana Dorigo vom TSV 1860 München. Jessica Hilzinger verpasste den Kampf um die Medaillen, wie Riesenslalom-Meisterin Emma Aicher knapp.

Alpinstars Weidle und Dürr nicht in den Top Ten

Speedspezialistin Kira Weidle war mit Startnummer 47 im ersten Lauf auf Rang zehn vorgefahren. Im Zweiten fuhr sie auf Angriff, doch nach einem Fehler war die Aufholjagd vorbei. Am Ende wurde die 25-Jährige vom SC Starnberg 14.. Technikspezialistin Lena Dürr kam nur auf einen enttäuschenden 17 Platz.

© BR24 Sport
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Marco Tacca

Die Internationalen Deutschen Meisterschaften Ski alpin am Götschen bei Bischofswiesen und Berchtesgaden. Sehen Sie hier den 2. Lauf des Riesenslaloms der Frauen.

© BR24 Sport
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Marco Tacca

Die Internationalen Deutschen Meisterschaften Ski alpin am Götschen bei Bischofswiesen und Berchtesgaden. Sehen Sie hier den 1. Lauf des Riesenslaloms der Frauen.