BR24 Logo
BR24 Logo
Sport

Christian Rasp aus Mainbernheim ist Viererbob Europameister | BR24

© dpa | Caroline Seidel

Das Team aus Deutschland mit Johannes Lochner, Florian Bauer, Christopher Weber und Christian Rasp beim Start in den Eiskanal.

Per Mail sharen
Teilen

    Christian Rasp aus Mainbernheim ist Viererbob Europameister

    Bereits zum zweiten Mal ist Christian Rasp als Anschieber des Viererbobs von Johannes Lochner Europameister geworden. Sie gewannen das Finale mit einem hauchdünnen Vorsprung.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Der aus Mainbernheim im Landkreis Kitzingen stammende Christian Rasp ist am Samstag als Anschieber in Winterberg Viererbob-Europameister geworden. Sein Pilot Johannes Lochner aus Berchtesgaden gewann das Finale mit nur zwei hundertstel Sekunden Vorsprung vor Doppel-Olympiasieger und -Weltmeister Francesco Friedrich.

    Sportlicher Polizist mit goldiger Karriere

    Christian Rasp ist Polizeibeamter und kam über die Leichtathletik zum Bobsport. Als Sprinter nahm er 2010 an den deutschen U23-Meisterschaften und 2011 an den U23-Europameisterschaftein in Ostrava/Tschechien teil. Im selben Jahr wechselte er zum Bobsport. Schon bei den Weltmeisterschaften 2017 gewann er die Goldmedaille im Viererbob von Johannes Lochner. Auch im letzten Jahr gewann er mit Lochner im Viererbob bei der EM am Königsee Gold. Rasp ist 30 Jahre alt.

    © dpa | Caroline Seidel

    Das Team aus Deutschland mit Florian Bauer, Christian Rasp, Christopher Weber und Johannes Lochner freut sich den Titel Europameister.