Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

Triathlon live: Der Challenge Roth jetzt im Stream | BR24

LIVESTREAM beendet
Lucy Charles-Barclay beim Triathlon Roth 2019 beim Wechsel auf die Laufstrecke
7
Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Triathlon live: Der Challenge Roth jetzt im Stream

Roth im Triathlon-Fieber: Topsportler und Hobbyathleten messen sich über die Langdistanz von 3,8 Kilometern Schwimmen, 180 Kilometern Radfahren und 42 Kilometern Laufen. BR Sport überträgt erstmals live in voller Länge.

7
Per Mail sharen
Teilen

Beim Challenge Roth gehen wieder Starter aus mehr als 70 Nationen an den Start. "Roth - der älteste und einfach der beste Triathlon der Welt", schwärmt Chrissie Wellington, die schnellste Triathletin der Welt. Der Kurs in Roth gilt als sehr schnelle Strecke. Top-Athleten bewältigen die Distanz in unter acht Stunden, Hobbysportler dürfen nicht länger als 15 Stunden unterwegs sein, sonst werden sie disqualifiziert.

Insgesamt 3.500 Einzelstarter sowie 650 Staffeln (je ein Staffelmitglied bewältigt eine Disziplin) gehen auf die Strecke. Die letzten Läufer kommen erst nach Einbruch der Dunkelheit gegen 22.30 Uhr ins Ziel. 2018 holte sich Sebastian Kienle zum ersten Mal den Sieg in Roth. Als schnellste Frau ging Daniela Sämmler über die Ziellinie.

Triathlon Roth mit sechs Hawaii-Startern

Der Triathlon-Klassiker im mittelfränkischen Roth kann auch in diesem Jahr mit einem hochklassigen Starterfeld punkten. Bei den Herren sind sechs Triathleten aus den Top Ten des vergangenen Ironman auf Hawaii dabei.

Aus deutscher Sicht im Fokus: Andreas Dreitz aus Lichtenfels. Der Oberfranke war im Vorjahr Zweiter und in Hawaii 13. "Meine Vorbereitung ist gut gelaufen. Die anderen müssen sich warm anziehen", sagte Dreitz: "Aber natürlich ist diesmal ein Top-Feld am Start."

Bei den Damen hat sich kurzfristig noch die Fürtherin Anja Ippach nachgemeldet, die sich fit fühlt für ein Top-Ergebnis, aber entspannt ins Rennen geht.

© BR

Video: Der Triathlon-Klassiker im mittelfränkischen Roth kann auch in diesem Jahr mit einem hochklassigen Starterfeld punkten. Bei den Herren sind sechs Triathleten aus den Top Ten des vergangenen Ironman auf Hawaii dabei.

Der Triathlon Roth 2019 im Bayerischen Rundfunk - die Highlights

Donnerstag, 4. Juli

  • Rundschau (BR Fernsehen, 18.30 Uhr): Vorbericht zum Triathlon mit Stimmen aus der Pressekonferenz der Top-Athleten

Freitag, 5. Juli

  • Abendschau (BR Fernsehen, 17.30 Uhr): Live-Berichterstattung von den Vorbereitungen zum Challenge Roth
  • Rundschau (BR Fernsehen, 18.30 Uhr): Live-Schalte zur "Nudelparty" in Roth im Sportblock
  • Bayern 1 (BR Hörfunk, 12.05 Uhr) Vorberichterstattung in "Mittags in Franken"
  • BAYERN 3 (BR Hörfunk): Die Story der Rother Triathlon-Familie Walchshöfer (BAYERN 3-Update, 12.00 bis 13.00 Uhr); Berichte von der "Nudelparty" der Athleten (ab 18.00 Uhr)

Samstag, 6. Juli

  • BAYERN 3 (BR Hörfunk): Stimmungsberichte von der Triathlon-Auftaktparty in Roth ab 16.00 Uhr, Interview mit der BAYERN 3-Staffel

Sonntag, 7. Juli

Montag, 8. Juli