Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg verpflichtet Oliver Sorg | BR24

© picture-alliance/dpa

Oliver Sorg wechselt von Hannover 96 zum FCN

Per Mail sharen
Teilen

    Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg verpflichtet Oliver Sorg

    Bundesligaabsteiger 1. Fc Nürnberg rüstet sich für die kommende Saison in der 2. Bundesliga: Nach Felix Lohkemper verpflichtete der Club Oliver Sorg von Hannover 96. Der 28-Jährige kommt ablösefrei für drei Jahre.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Defensivspieler Sorg bringt die Erfahrung aus 166 Erst- und 26 Zweitligaspielen für den SC Freiburg und Hannover 96 mit. 2014 bestritt er sogar ein Länderspiel für Deutschland. Club-Sportvorstand Robert Palikuca lobt Sorg als "erfahrenen Spieler, der uns mit seiner Klasse helfen wird".

    Lohkemper kommt aus Magdeburg

    Bereits am Mittwoch (22.05.2019) hatte sich der Club die Dienste von Felix Lohkemper gesichert. Der frühere Junioren-Nationalspieler spielte bisher bei Zweitligaabsteiger 1. FC Magdeburg, wo er in 29 Spielen sechs Tore erzielte. "Nürnberg ist für mich der logische nächste Schritt", sagte er: "Ich bin hier, um zu lernen und dem Club zu helfen, dass er eine erfolgreiche Saison bestreiten wird."