| BR24

 
 

Bild

Jubelnde Bamberger nach dem Viertelfinaleinzug
© imago/isslerimages

Autoren

BR Sport
© imago/isslerimages

Jubelnde Bamberger nach dem Viertelfinaleinzug

Die Mannschaft von Trainer Federico Perego gewann das Achtelfinal-Rückspiel bei Banvit Bandirma aus der Türkei mit 88:85 (46:40). Rice erzielte für die Oberfranken überragende 32 Punkte, Augustine Rubit steuerte 14 Zähler bei.

Zwei knappe Partien

Stärkster Spieler bei Banvit war Jordan Morgan mit 23 Punkten und 14 Rebounds. Auch im Hinspiel hatte sich der frühere deutsche Serienmeister knapp durchgesetzt (81:79). Im Viertelfinale trifft Bamberg auf PAOK Thessaloniki oder Titelverteidiger AEK Athen.

Würzburg löst Ticket für Europe-Cup-Viertelfinale

Die Basketballer von s.Oliver Würzburg stehen nach dem umkämpften 94:90-Erfolg gegen Avtodor Saratov im Viertelfinale des Europe Cups. Schon das Hinspiel hatten die Franken mit 79:76 in Russland gewonnen. Bester Werfer der Hausherren war am Mittwoch Johannes Richter mit 16 Punkten.

Autoren

BR Sport

Sendung

B5 Sport vom 13.03.2019 - 20:54 Uhr