BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Brose Bamberg empfängt Medi Bayreuth zum Oberfranken-Derby | BR24

© picture alliance/dpa/Tobias Hase

Heute Abend steigt das Oberfranken-Derby in der BBL – Brose Bamberg empfängt Medi Bayreuth

Per Mail sharen

    Brose Bamberg empfängt Medi Bayreuth zum Oberfranken-Derby

    Heute Abend steigt in Bamberg das Oberfranken-Derby in der Deutschen Basketball-Bundesliga zwischen Brose Bamberg und Medi Bayreuth. Beide Teams haben zuletzt verloren. Bayreuth hat sich jetzt von einem Aufbauspieler getrennt.

    Per Mail sharen
    Von
    • Lasse Berger
    • Nicolas Eberlein

    Die beiden Basketball-Bundesligisten Medi Bayreuth und Brose Bamberg treffen zum Jahresabschluss im Oberfranken-Derby aufeinander. Um 20.30 Uhr empfängt der Tabellen-Achte Bamberg in der Brose-Arena die Wagnerstädter, die momentan auf Platz 13 stehen. Das jüngste 99:110 gegen das ehemalige Ligaschlusslicht aus Gießen war für Medi Bayreuth bereits die vierte Niederlage in Folge. Die Bamberger zogen zuletzt beim FC Bayern mit 70:84 ebenfalls den Kürzeren.

    Bayreuth trennt sich von Ryan Woolridge

    Einen Tag vor dem Oberfrankenderby hat sich Bayreuth von Aufbauspieler Ryan Woolridge getrennt, heißt es in einer Mitteilung des Vereins. Der 24-Jährige zählt ab sofort nicht mehr zum Kader der Bayreuther. Der Vertrag mit dem US-amerikanischen Point-Guard sei "in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst" worden.

    "Wir haben bis zuletzt alles versucht, um Ryan ins Team zu integrieren. Das ist leider nicht gelungen, weshalb dieser Schritt die logische Konsequenz und gleichzeitig beste Lösung für alle Beteiligten ist", begründet Head Coach Raoul Korner den Schritt. In sieben Bundesligaspielen kam der Point Guard auf durchschnittlich 7,7 Punkte, jeweils 3,1 Assists und Rebounds sowie einen Effektivitätswert von 8,3 in knapp 19 Minuten Einsatzzeit.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!