BR24 Logo
BR24 Logo
Sport

Bremen in die Relegation, Düsseldorf steigt direkt ab | BR24

© picture-alliance/dpa

Anzeigetafel in Bremen nach einem Tor für Werder

Per Mail sharen

    Bremen in die Relegation, Düsseldorf steigt direkt ab

    Der SV Werder Bremen hat sich am letzten Saisonspieltag der Fußball-Bundesliga durch einen Kantersieg gegen Köln in die Relegation gerettet. Fortuna Düsseldorf ist neben dem SC Paderborn der zweite direkte Absteiger.

    Per Mail sharen

    Am 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga zog Werder Bremen im Abstiegskampf noch an Fortuna Düsseldorf vorbei. Die Bremer, die fast die gesamte Saison auf einem direkten Abstiegsplatz gestanden hatten, gewannen nach furiosen 90 Minuten 6:1 gegen den 1. FC Köln.

    Bremen trifft nun in zwei Relegationsspielen auf den Dritten der 2. Fußball-Bundesliga, der am Sonntag ermittelt wird. Die möglichen Bremen-Gegner sind der 1. FC Heidenheim oder der Hamburger SV. Fortuna Düsseldorf, vor dem Spieltag noch auf dem Relegationsplatz, muss nach einer 0:3-Niederlage bei Union Berlin dagegen den direkt Gang in die zweite Bundesliga antreten.

    Champions- und Europa-League-Teilnehmer stehen fest

    Neben Meister FC Bayern München vertreten Borussia Dortmund, RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach die Fußball-Bundesliga in der kommenden Saison in der Champions League. In der Europa League spielen Bayern Leverkusen und 1899 Hoffenheim. Der VfL Wolfsburg hat noch über die Qualfikationsrunde die Chance, in der Europa League zu spielen.

    Der 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Überblick

    • Borussia Dortmund (CL) - 1899 Hoffenheim (EL) 0:4
    • Bayer 04 Leverkusen (EL) - 1. FSV Mainz 05 1:0
    • Borussia Mönchengladbach (CL) - Hertha BSC 2:1
    • VfL Wolfsburg (Europa-League-Qualifikation) - Bayern München (M) 0:4
    • Eintracht Frankfurt - SC Paderborn 07 (A) 3:2
    • Werder Bremen (R) - 1. FC Köln 6:1
    • SC Freiburg - FC Schalke 04 4:0
    • FC Augsburg - RB Leipzig (CL) 1:2
    • 1. FC Union Berlin - Fortuna Düsseldorf (A) 3:0

    Abkürzungen

    M = Meister, CL = Champions-League-Teilnehmer, EL = Europa-League-Teilnehmer, ELQ = Europa-League-Qualifikation, R = Relegation gegen den Zweitligadritten, A = Absteiger