| BR24

 
 

Bild

BR-Sportreporter Thomas Klinger
© BRSport
© BRSport

BR-Sportreporter Thomas Klinger

"Eigentlich hatte alles so gut begonnen", meint BR-Sportreporter Thomas Klinger zum Champions-League-Achtelfinalspiel des FC Bayern gegen den FC Liverpool. Anfangs kam in der Münchner Arena sogar so etwas wie "Anfield-Stimmung aus". Doch spätestens nach dem 1:2 wurde den Münchnern "der Stecker gezogen", sagt Klinger. Bei den Münchnern war aller Mut verloren und das Spiel vorne fand nicht mehr statt. Die Analyse kurz nach Spielende.