BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

BBL: Würzburg dreht das Spiel gegen Bonn | BR24

© Picture alliance/dpa

Spielszene Würzburg gegen Bonn

Per Mail sharen

    BBL: Würzburg dreht das Spiel gegen Bonn

    Die Würzburger Basketballer haben am zwölften Spieltag der Basketball-Bundesliga gegen Baskets Bonn gewonnen. Mit 89:77 entschieden die Unterfranken das Spiel für sich. Zur Halbzeit sah das noch nicht ganz danach aus.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Sport

    Zur Halbzeitpause hatte das Team aus Würzburg noch knapp (40:44) zurückgelegen. Nach einem Einbruch der Baskets Bonn im vierten Durchgang (15:33) konnten die Unterfranken die Partie aber drehen und mit 77:89 gewinnen.

    Spieler im Fokus

    Alex King holte für Würzburg die meisten Punkte im Spiel, insgesamt 18. Bester Angreifer für Bonn war Chris Babb mit 17 Punkten. Der erfolgreichste Rebounder im Match war James Thompson Iv von Telekom Baskets Bonn, der zehn Bälle für sein Team holte. Besonders treffsicher trat Chris Babb auf. Er verwandelte 55 Prozent seiner Würfe (6 von 11) aus dem Spiel heraus.