BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© picture-alliance/dpa
Bildrechte: picture-alliance/dpa

Münchens Nick Weiler-Babb kann JR Barry Brown hier nicht stoppen

Per Mail sharen

    BBL: München steigert sich gegen Vizemeister Ludwigsburg

    Basketball-Bundesligist FC Bayern München ist in der Basketball-Bundesliga auch im dritten Spiel unbesiegt geblieben. Das Team siegte gegen Vizemeister MHP Riesen Ludwigsburg nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte deutlich.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Sport

    Wie auch in den vorherigen Liga-Spielen hatten die Münchner, die in dieser Woche zwei EuroLeague-Partien bestreiten mussten, gegen die zuvor ebenfalls noch unbesiegten Ludwigsburger zu Beginn einige Schwierigkeiten und rannten teilweise einem Zehn-Punkte-Rückstand hinterher. Die Spieler mussten mit ansehen, wie Headcoach Andrea Trinchieri an der Seitenlinie einen Wutanfall nach dem anderen bekam.

    15:0-Lauf bringt die Vorentscheidung

    Doch nach dem Seitenwechsel waren die Münchner endlich warm. Sie spielten nun deutlich effektiver und waren auch viel treffsicherer als die Gäste. Ein 15:0-Lauf im dritten Viertel sorgte für die Vorentscheidung. 

    Bayern-Spielmacher Wade Baldwin überzeugte mit 21 Punkten. Leon Radosevic kam auf 15 Zähler. Center JaJuan Johnson schaffte zudem mit zehn Punkten und zwölf Rebounds einen so genannten Double-Double.