| BR24

 
 

Bild

Zweikampf in einer Partie FC Bayern gegen VfL Wolfsburg
© Picture alliance/dpa

Autoren

BR Sport
© Picture alliance/dpa

Zweikampf in einer Partie FC Bayern gegen VfL Wolfsburg

Die viermalige Europameisterin Doris Fitschen hat für die Münchnerinnen ein schwieriges Los gezogen. Mit dem VfL Wolfsburg kommt der Titelverteidiger an die Isar, der den Pokal in den vergangenen vier Jahren gewinnen konnte. Die Frauen des FC Bayern München treffen dabei auch auf ihren Dauerrivalen um die Deutsche Meisterschaft, mit dem sie am aktuellen Spieltag punktgleich liegen und um die Tabellenführung kämpfen. In das Halbfinale waren die Münchnerinnen mit einem klaren 3:1-Erfolg über den 1. FFC Frankfurt eingezogen.

Halbfinale Ende März, Endspiel am 1. Mai

Im zweiten Halbfinale treffen die TSG Hoffenheim und der SC Freiburg im badischen Duell aufeinander. Die beiden Halbfinals werden am 31. März ausgetragen. Die genauen Anstoßzeiten stehen noch nicht fest. Das Endspiel findet am 1. Mai (17.15 Uhr) in Köln statt.

Autoren

BR Sport

Sendung

B5 Sport vom 14.03.2019 - 14:54 Uhr