BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© imago images / GEPA pictures
Bildrechte: imago images / GEPA pictures

Bayreuths Marcus Thornton beim Spiel in Kapfenberg

Per Mail sharen

    Basketball: Bayreuth mit Topauftakt im FIBA Europe Cup

    Die Basketballer von medi Bayreuth sind mit einem klaren Auswärtssieg in den FIBA Europe Cup gestartet. Beim 100:70 (49:37) waren die Kapfenberg Bulls aus Österreich ohne jede Chance.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Sport

    Die Rückkehr auf die europäische Bühne ist dem Basketball-Bundesligisten geglückt. Bei den Kapfenberg Bulls feierte die Mannschaft von Trainer Raoul Korner, der auch österreichischer Nationaltrainer ist, einen ungefährdeten 100:70-Erfolg.

    In der Gruppe A treffen die Oberfranken außerdem auf Donar Groningen und die London Lions.

    Klare Sache für Thornton, Doreth & Co.

    Von Beginn an zeigte Bayreuth, dass sie der Favorit in der Begegnung sind. Und dieser Rolle wurde das Team voll gerecht. Im ersten Viertel (18:24) konnten die Österreicher noch einigermaßen mithalten, bis zur Pause baute Bayreuth den Vorsprung aber schon auf zwölf Punkte aus. Die zweite Halbzeit ging noch deutlicher an das Team um Kapitän Bastian Doreth. Bester Werfer war Marcus Thornton, der 25 Punkte erzielte.