BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

3. Liga jetzt live: Der TSV 1860 empfängt Rostock | BR24

LIVESTREAM beendet
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

3. Liga jetzt live: Der TSV 1860 empfängt Rostock

Der TSV 1860 München mischt im Aufstiegsrennen weiter mit. Um die Zweitliga-Ambitionen zu untermauern, sollten die Löwen am Samstag gegen Hansa Rostock die nächsten Punkte sichern. Sehen Sie das Spiel jetzt live im BR Fernsehen und im Stream!

Per Mail sharen

Im engen Aufstiegsrennen der 3. Fußball-Liga hat sich der TSV 1860 München in eine gute Ausgangsposition gebracht. Die Löwen konnten sich beim ambitionierten KFC Uerdingen mit 3:1 (0:1) durchsetzen und liegen vor dem 32. Spieltag mit 49 Punkten auf Rang sieben. Vor dem Duell gegen Rostock ist der Rückstand auf die Aufstiegsplätze allerdings nur knapp. Duisburg führt die Tabelle mit 54 Punkten an, Bayern München II und Eintracht Braunschweig folgen mit 51 Punkten, Waldhof Mannheim und die Würzburger Kickers stehen bei 50 Zählern. Ingolstadt (49) konnte sich noch vor die punktgleichen Münchner schieben. Weil die Zweitvertretung von Bayern München nicht in die 2. Bundesliga aufsteigen darf, wäre Platz vier am Ende der Saison ein lohnendes Ziel.

Sorgenfreie Saison war das Ziel

1860-Chefcoach Michael Köllner zeigt sich nach dem schweren Spiel gegen Uerdingen optimistisch, auch gegen Rostock den Sieg zu holen: "Natürlich wollen wir auch das Spiel gewinnen. Eine sorgenfreie Saison war unser Ziel, als ich übernommen habe. Wir begeistern unsere Fans mit vielen Punkten und einer offensiven Spielweise. Aber die Saison ist noch nicht zu Ende. Es sind noch 21 Punkte zu holen. Schau‘n mer mal, wie viele wir davon holen können."

BR24 Sport überträgt das Spiel live im BR Fernsehen und im Stream.