BR24 Logo
BR24 Logo
Sport

3. Liga: FC Ingolstadt überwintert auf Aufstiegsplatz | BR24

© BR24 Sport

Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt hat sich zu Weihnachten selbst reich beschenkt: Die Schanzer besiegten Carl Zeiss Jena mit 5:1 und festigten den zweiten Rang in der Tabelle der 3. Liga.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

3. Liga: FC Ingolstadt überwintert auf Aufstiegsplatz

Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt hat sich zu Weihnachten selbst reich beschenkt: Die Schanzer besiegten Carl Zeiss Jena mit 5:1 und festigten den zweiten Rang in der Tabelle der 3. Liga.

Per Mail sharen
Teilen

Der FC Ingolstadt hat zum Rückrundenauftakt der 3. Fußball-Liga den zweiten Tabellenplatz gefestigt. Die Schanzer setzten sich im Heimspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena mit 5:1 (2:0) durch und bleiben mit nun 37 Punkten erster Verfolger des Spitzenreiters MSV Duisburg (39).

Robin Krauße hatte die Mannschaft von Trainer Jeff Saibene in der 6. Minute in Führung geschossen, Thomas Keller (18.), Dennis Eckert (62., 89.) und Fatih Kaya (90.+1) erzielten die weiteren Ingolstädter Treffer. Kilian Pagliuca (78.) gelang für die ab der 82. Minute in Unterzahl spielenden Thüringer der zwischenzeitliche Anschluss zum 1:3. Für Jena wird die Luft im Abstiegskampf langsam dünn. Der Abstand auf Nichtabstiegsplatz 16 beträgt bereits neun Punkte.

FC Ingolstadt 04 - FC CZ Jena 5:1 (2:0)

FC Ingolstadt 04: Buntic - Heinloth, Paulsen, Antonitsch, Kurzweg - Krauße (80. Kotzke), Keller, Wolfram (60. Kaya) - D. Eckert, Kutschke (81. Elva), Gaus

FC CZ Jena: Niemann - Maranda, Volkmer (65. Jahn), Fassnacht (46. Kircher) - Bock, Eckardt (46. Gabriele), Schau, Käuper, Obermair - Pagliuca, Günther-Schmidt

Schiedsrichter: Jonas Weickenmeier (Frankfurt/M.) -

Zuschauer: 7.235 Tore: 1:0 Krauße (6.), 2:0 Keller (18.), 3:0 D. Eckert (62.), 3:1 Pagliuca (78.), 4:1 D. Eckert (88.), 5:1 Kaya (90.+1)

Gelbe Karten: Kurzweg (4), Kaya (4) / Fassnacht (3), Volkmer (6), Käuper (4), Maranda (1)

Gelb-Rote Karten: - / Schau (82./Foulspiel)