BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© Picture alliance/dpa
Bildrechte: Picture alliance/dpa

Fahne des TSV 1860 München

Per Mail sharen

    3. Liga: Kracher 1860 München gegen Würzburg zum Auftakt

    Am ersten Spieltag der Drittligasaison 2021/22 empfängt der TSV 1860 München den Zweitligaabsteiger Würzburger Kickers. Das Eröffnungsspiel findet bei Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück gegen den MSV Duisburg statt. Das ergab die Ansetzung des DFB.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Sport

    Das Highlight des ersten Drittligaspieltages aus bayerischer Sicht wird das oberbayerisch-fränkische Duell zwischen den Löwen und den Kickers sein. Das dritte Team aus dem Freistaat in dieser Liga, Türkgücü München, beginnt mit einem Gastspiel beim SC Verl.

    Am dritten Spieltag (1.-16. August 2021) findet im Grünwalder Stadion das Münchner Stadtderby zwischen dem TSV und Türkgücü statt. Würzburg gegen Türkgücü München ist für den 13. Spieltag (22.-25. Oktober2021) angesetzt.

    Hochkarätige Duelle am ersten Spieltag

    Osnabrück und Duisburg eröffnen die Saison am Freitag (23.7.2021, 19.00 Uhr) an der Bremer Brücke. Unter anderem treffen am ersten Spieltag auch die früheren Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern und Eintracht Braunschweig sowie Waldhof Mannheim und der 1. FC Magdeburg in direkten Duellen aufeinander. Außer dem Eröffnungsspiel werden alle weiteren Partien des ersten Spieltags, die vom 24. bis 26. Juli stattfinden, am kommenden Montag (5.7.2021) zeitgenau terminiert.

    Der 1. Spieltag

    • VfL Osnabrück - MSV Duisburg (Fr., 23. Juli))
    • SC Freiburg II - SV Wehen Wiesbaden
    • SV Waldhof Mannheim - 1. FC Magdeburg
    • TSV Havelse - 1. FC Saarbrücken
    • 1. FC Kaiserslautern - Eintracht Braunschweig
    • Hallescher FC - SV Meppen
    • FSV Zwickau - Borussia Dortmund II
    • SC Verl - Türkgücü München
    • FC Viktoria 1899 Berlin - Viktoria Köln
    • TSV 1860 München - Würzburger Kickers (alle Sa., 24. Juli)

    Vierwöchige Winterpause geplant

    Die Hinrunde endet mit dem 19. Spieltag vom 10. bis 13. Dezember. Nach dem ersten Rückrundenspieltag geht es ab dem 20. Dezember in die vierwöchige Winterpause. Der 38. und letzte Spieltag, an dem alle zehn Partien gleichzeitig angepfiffen werden, ist für Samstag, 14. Mai 2022, angesetzt.