BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern
© BR24 Sport
Bildrechte: BR

Der TSV 1860 München zeigte sich gegen den MSV Duisburg in Torlaune. Gegen die Gäste gelang den Münchnern ein 3:2-Erfolg.

2
  • Artikel mit Video-Inhalten

3. Liga: 1860 München schnappt sich gegen Duisburg den Dreier

Der TSV 1860 München zeigte sich gegen den MSV Duisburg in Torlaune. Gegen die Gäste gelang den Münchnern ein 3:2-Erfolg.

Von
BR24 SportBR24 Sport
2

Der TSV 1860 München und der MSV Duisburg lieferten sich einen munteren Schlagabtausch. Nach einer hektischen, ausgeglichenen Anfangsphase nickte Aziz Bouhaddouz eine Stoppelkamp-Flanke wie aus dem Nichts zur Führung ein.

Diese hielt allerdings nicht sehr lange, da Vincent Gembalies nur fünf Minuten später vom lauernden Stefan Lex überrascht wurde und einen Strafstoß verursachte. Diesen verwandelte Philipp Steinhart cool und stellte so die alten Ausgangsbedingungen wieder her. Im Anschluss lieferten sich die beiden Teams einen offenen Schlagabtausch, konnten jeweils ihre Möglichkeiten aber nicht verwerten, sodass es hier zur Pause 1:1 steht.

Mit viel Torlaune in der zweiten Halbzeit

In der 54. Minute erhöhte Sascha Mölders dann auf 2:1. Der Routinier schweißte das Leder aus 13 Metern mit links unhaltbar ins kurze Eck. Die Vorentscheidung vergab dann Phillipp Steinhart (65.) der einen Elfer verschoss. Nur drei Minuten später kassierten die Löwen den 2:2-Ausgleich durch Orhan Ademi. Aber 1860 gab sich nicht geschlagen und Felix Bär erhöhte auf 3:2. Das 4:2 verpasste Sascha Mölders noch kurz vor dem Abpfiff.

TSV 1860 München - MSV Duisburg 3:2 (1:1)

TSV 1860 München: Hiller - Deichmann, Belkahia, Salger, Steinhart - Wein (86. Moll) - Biankadi (77. Willsch), Bär (77. Neudecker), Dressel, Lex (89. Greilinger) - Mölders

MSV Duisburg: Weinkauf - Gembalies (66. Kwadwo), Fleckstein, Steurer, Feltscher - Stierlin (85. Ajani) - Frey, Bakalorz (66. Bakir), Stoppelkamp - Bouhaddouz, Ademi

Schiedsrichter: Timo Gerach (Landau in der Pfalz)

Tore: 0:1 Bouhaddouz (10.), 1:1 Steinhart (16./Foulelfmeter), 2:1 Mölders (54.), 2:2 Ademi (68.), 3:2 Bär (73.)

Gelbe Karten: Belkahia (1) / Gembalies (4)

Besondere Vorkommnisse: Weinkauf (MSV Duisburg) hält Foulelfmeter von Steinhart (TSV 1860 München) (65.)

Sendung

Blickpunkt Sport

Schlagwörter