Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

1. FC Nürnberg verpflichtet Stürmer Fabian Schleusener | BR24

© picture alliance/Uwe Anspach/dpa

Fabian Schleusener wechselt für drei Jahre zum 1. FC Nürnberg.

Per Mail sharen
Teilen

    1. FC Nürnberg verpflichtet Stürmer Fabian Schleusener

    Der 1. FC Nürnberg hat sich mit Fabian Schleusener vom SC Freiburg offensiv verstärkt. Der Verein präsentierte den Neuzugang am Mittwoch im Trainingslager in Maria Alm.

    Per Mail sharen
    Teilen

    In Österreich stieß der 27-jährige Fabian Schleusener direkt auf seine neuen Mannschaftskollegen vom 1. FC Nürnberg. Er erhält einen Dreijahresvertrag bis 2022. Ins Training wird Schleusener allerdings erst langsam einsteigen können. Der gebürtige Breisgauer hat derzeit noch mit einer Verletzung aus der vergangenen Saison zu kämpfen.

    Palikuca baut auf Schleusener

    Zuletzt war der Stürmer an Zweitliga-Rivale SV Sandhausen ausgeliehen. Dort erzielte er in der vergangenen Spielzeit zehn Tore in 27 Spielen. Nürnbergs Sportvorstand Robert Palikuca hält den neuen Mann für einen "echten Torjäger", der vor allem durch seine Flexibilität überzeugt. Der 1,86-Mann habe bereits überall Tore geschossen, so Palikuca weiter.

    "Wir sind sicher, dass ihm das auch bei uns gelingen wird.“ Robert Palikuca, Sportvorstand 1. FC Nürnberg