Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

1. FC Nürnberg bestätigt Verpflichtung von Skitrainer Berthold | BR24

© 1. FC Nürnberg

Mathias Berthold (Mitte) bei einem Training des 1. FC Nürnberg

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

1. FC Nürnberg bestätigt Verpflichtung von Skitrainer Berthold

Der 1. FC Nürnberg holt den früheren Ski-alpin-Bundestrainer Mathias Berthold ins Team. Der Österreicher soll den Club als "Persönlichkeitsentwickler" unterstützen.

Per Mail sharen
Teilen

"Wir sind froh, dass wir so einen renommierten Fachmann für uns gewinnen konnten. Ich bin fest davon überzeugt, dass Mathias seinen Beitrag dazu leisten wird, dem Club zu einer erfolgreichen Zukunft zu verhelfen", wird Nürnbergs Sportvorstand Robert Palikuca in einer Mitteilung des Vereins zitiert.

Berthold war schon vor zwei Wochen auf dem Trainingsplatz der Nürnberger gesichtet worden. Der Club hatte sich bisher aber noch nicht zu der Personalie oder zu Medienberichten geäußert, die den prominenten Neuzugang bereits als fix vermeldet hatten.

Berthold: "Sportlern helfen, besser zu werden"

Berthold sagt zu seinem Engagement auf der Club-Webseite: "Mein Ziel ist es, mit erfolgreichen Sportlern zusammenzuarbeiten und ihnen zu helfen, besser zu werden." Der 1. FC Nürnberg betonte, dass sich Club-Trainer Damir Canadi und sein österreichischer Landsmann Berthold zuvor noch nicht gekannt haben. Erst in den Vorgesprächen hätten sich beide kennengelernt.

"Es geht für mich auch weiterhin darum, Sportler in ihrer Lebensentwicklung zu unterstützen. Das war als Ski-Trainer so, das ist mit den Individualsportlern, die ich betreue, so und das wird mit den Menschen hier beim 1. FC Nürnberg so sein." Mathias Berthold auf der Club-Homepage

Neureuther: "Menschlich genial"

ARD- und BR-Experte Felix Neureuther, der viele Jahre unter Berthold trainiert hatte, traut seinem ehemaligen Coach einiges bei den Franken zu. "Er ist menschlich einfach genial", sagt Neureuther: "Egal, mit welchen Athleten er zusammengearbeitet hat - er hat sie vom Kopf her richtig eingestellt."

© BR

ARD- und BR-Experte Felix Neureuther, der lange Jahre unter Berthold trainiert hat, traut Skicoach Berthold beim 1. FC Nürnberg einiges zu.

Erfolgstrainer von Maria Höfl-Riesch und Viktoria Rebensburg

Der 54-jährige Berthold feierte unter anderem mit dem Österreichischen (ÖSV) und dem Deutschen Skiverband (DSV) große Erfolge. Unter seiner Regie holten Maria Höfl-Riesch und Viktoria Rebensburg Gold bei den Olympischen Winterspielen 2010. Vier Jahre später feierte er Olympiasiege im Slalom und der Abfahrt als Cheftrainer des ÖSV.

Nach seiner Rückkehr zum DSV im Sommer 2014 formte er aus dem zweitklassigen Speedteam der Herren um Thomas Dreßen und Josef Ferstl wieder ein Team für Podestplätze. Erst im März 2019 hatte der DSV bekanntgegeben, dass sich Mathias Berthold "beruflich neu orientieren" wolle und den Verband verlässt.