Der Polizeireport Franken

Brennende Lagerhalle in Nürnberg-Schweinau | Bild: News5 zum Artikel Großeinsatz der Feuerwehr Brand in Mülllager in Nürnberg-Schweinau gelöscht

Der Großbrand in einer Lagerhalle in Nürnberg-Schweinau, der am Dienstagabend ausgebrochen war, ist gelöscht. Die Feuerwehr hatte insgesamt rund 20 Stunden gegen die Flammen in dem Mülllager gekämpft. Von Franz Engeser [mehr]

Blaulicht eines Polizeiautos | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel Bürgermeister kann schlichten Münnerstadt: Mann geht mit Messer auf Flüchtlinge los

Auf dem Marktplatz von Münnerstadt hat ein Mann am Mittwoch eine Gruppe Flüchtlinge mit einem Messer angegriffen. Bei der Attacke wurde keiner der Flüchtlinge verletzt. Da sie sich jedoch mit Gegenständen wehrten, erlitt der Angreifer leichte Verletzungen. [mehr]

Polizeifahrzeuge (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Polizeiaktion Möglicher Abrechnungsbetrug: Razzia am Klinikum Aschaffenburg

Am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau gab es gestern eine Durchsuchungsaktion. Die Klinik soll jahrelang zu viel abgerechnet haben. Ein früherer Mitarbeiter hatte eine Krankenkasse informiert. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen möglichen Abrechnungsbetrugs. [mehr]

Roman Fertinger (Archivbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Umstrittener Personalwechsel Roman Fertinger wird mittelfränkischer Polizeipräsident

Nun ist es beschlossen: Roman Fertinger wird neuer mittelfränkischer Polizeipräsident. Der bisherige Vizechef des Polizeipräsidiums folgt damit zum 1. Juli 2018 auf Johann Rast. Der Wechsel hatte im Vorfeld für Kritik gesorgt. [mehr]

Brand in Nürnberger Mülllager | Bild: News5 zum Video mit Informationen "Bestialischer Gestank" Nach Brand in Nürnberger Müll-Lager: Löscharbeiten dauern an

Der Brand in einem Müll-Lager im Nürnberger Stadtteil Schweinau ist noch immer nicht gelöscht. Immer wieder würden Glutnester auftreten, sagte ein Polizeisprecher dem Bayerischen Rundfunk. Von Martin Hähnlein [mehr]

Brand in Nübnberger Müllager | Bild: BR-Studio Franken/Matthias Rüd zum Video mit Informationen Bestialischer Gestank Feuer in Nürnberger Mülllager beschäftigt weiter die Einsatzkräfte

Das Feuer in einem Mülllager im Nürnberger Stadtteil Schweinau hat in der Nacht ganze Stadtviertel in eine übel stinkende Rauchwolke gehüllt - und noch immer kann die Feuerwehr nicht abrücken. Von Matthias Rüd [mehr]

Schwerer Unfall auf der A6 | Bild: News5 zum Artikel A6 bei Neuendettelsau Schwerer Unfall mit drei Lkw - Fahrbahn komplett gesperrt

Auf der A6 hat sich zwischen Neuendettelsau (Lkr. Ansbach) und Schwabach ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Drei Lkw waren beteiligt, ein Mann verstarb im Krankenhaus. Die Fahrbahn ist aktuell komplett gesperrt. Von Henry Lai [mehr]

Ein Polizist legt einem Mann Handschellen an. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nach Tötungsdelikt in Sachsen Polizei schnappt Tatverdächtigen in Oberfranken

Nach einem mutmaßlichen Tötungsdelikt in Stollberg in Sachsen hat die Polizei einen Tatverdächtigen in Oberfranken festgenommen. In der Nacht zum Montag war eine Frau tot in ihrer Wohnung gefunden worden. [mehr]

Tödlicher Unfall bei Weidenberg (Lkr. Bayreuth): Ein Auto im Straßengraben, Einsatzkräfte vor Ort. | Bild: News 5 zum Artikel Zusammenstoß mit Lkw Unfall bei Weidenberg: Autofahrer ums Leben gekommen

Auf der Staatsstraße bei Weidenberg im Landkreis Bayreuth sind ein Lkw und ein Auto zusammengeprallt. Dabei ist ein 34-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. [mehr]

Umgekippter Kieslaster auf Südwesttangente in Nürnberg | Bild: ToMa zur Bildergalerie Südwesttangente gesperrt Kieslaster kippt um und verteilt Schotter auf Fahrbahn

Nach einem Unfall mit einem Kieslaster wird es rund um den Nürnberger Hafen bis in den Abend hinein zu Verkehrsbehinderungen kommen. Kies und Schotter liegen über die komplette Fahrbahn verteilt. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video mit Informationen Autodiebe in Nürnberg "Keyless-go"-System ausgetrickst und Auto gestohlen

Unbekannte haben am Wochenende in Nürnberg ein Auto mit einem sogenannten Keyless-go-System gestohlen. Den Tätern gelang es, das Funksignal mitzuschneiden und das Auto ohne Schlüssel zu starten. Die Polizei gibt Tipps, wie sich Autohalter vor dieser Methode schützen können. [mehr]

Fußball Symbolbild | Bild: dpa/picture alliance zum Artikel Elfmeter als Auslöser Aura: Zwei Verletze nach Schlägerei unter Fußballspielern

Am Sonntag ist es in Aura während der Kreisliga-Partie des BC Aura gegen den FV Fatihspor Karlstadt zu einer Schlägerei zwischen den Spielern gekommen, bei der zwei Männer verletzt wurden. Einer davon musste ins Krankenhaus gebracht werden. [mehr]

Polizeifahrzeuge | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Passanten konnten Räuber stoppen Juwelier in Aschaffenburg beraubt – 33-Jähriger in Untersuchungshaft

Ein 33-Jähriger steht im dringenden Verdacht, am Samstag in einem Aschaffenburger Juweliergeschäft ein Armband geraubt zu haben. Während der Flucht soll der Mann einen Passanten mit einem Messer bedroht haben. Die Polizei konnte den Mann festnehmen. [mehr]

Das Freizeit-Center Kulmbach brennt. Einsatzkräfte sind vor Ort. | Bild: News 5 zum Video mit Informationen Schwierige Löscharbeiten Brand in Freizeit-Center Kulmbach ist unter Kontrolle

Weil das Gebäude mit Blech verkleidet ist, gestalten sich die Löscharbeiten am Freizeit-Center Kulmbach schwierig. Inzwischen konnte die Feuerwehr den Großbrand unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde bislang niemand. Von Markus Klingele [mehr]

Symbolbild Feuerwehreinsatz | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Brandstiftung vermutet Serie von Bränden schockiert Marktredwitz

Am Samstag ist ein Reihenhaus in Marktredwitz (Lkr. Wunsiedel) in Flammen aufgegangen. Fast zeitgleich wurde die Feuerwehr zu mehreren weiteren Bränden gerufen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und prüft einen Zusammenhang zwischen den Bränden. Von Carlo Schindhelm [mehr]

Brand in Freizeitcenter Kulmbach | Bild: News5 zum Video mit Informationen Starke Rauchentwicklung Brand in Freizeit-Center Kulmbach

Seit dem frühen Morgen brennt das Freizeit-Center in Kulmbach. Auch nach dreieinhalb Stunden sei das Feuer noch nicht unter Kontrolle, so die Polizei auf Anfrage des Bayerischen Rundfunks. [mehr]

Ein ICE der Deutschen Bahn steht am 06.10.2017 in Meinersen im Landkreis Gifhorn (Niedersachsen) nach einem Nothalt aufgrund von Sturmschäden. | Bild: picture alliance / Julian Stratenschulte/dpa zum Artikel Großeinsatz bei Kitzingen Feuer an Bahnstrecke Nürnberg-Würzburg gelöscht

Der Zugverkehr rollt wieder: Wegen eines Feuers ist die Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Würzburg am Sonntagnachmittag zeitweise in beiden Richtungen gesperrt gewesen. Die Feuerwehr war bei Kitzingen mit einem Großaufgebot im Einsatz. Von Conny Kleinschroth [mehr]