12

Feuer in Scheune Brand nahe der Therme Erding

Gegen 16 Uhr geriet am Dienstag in der Nähe der Therme Erding eine Scheune in Brand. Im Zuge der Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt. Wie die Polizei berichtet, stand das Gebäude in Vollbrand.

Von: Lena Deutsch

Stand: 02.01.2018

Glücklicherweise konnte die Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen auf naheliegende Gebäude verhindern, die Löscharbeiten dauern aber noch an. Aufgrund des Strohs in dem Gebäude gibt es laut Polizei noch viele Glutherde. Deshalb werden die Löscharbeiten noch einige Zeit dauern.

Eine Gefahr für die im Umfeld liegende Therme Erding besteht aber der Polizei zufolge nicht. Die Straße zwischen Werndlfing und Altenerding war am Abend noch gesperrt. Die Feuerwehr rückte mit etwa 175 Einsatzkräften an.


12