918

Kurz und bündig Die Meldungen aus Oberbayern

Stand: 14.12.2017

Trinkwasserprobleme in Pfaffenhofen behoben

Pfaffenhofen an der Ilm: Das Trinkwasserproblem im Pfaffenhofener Ortsteil Walkersbach ist behoben. Die Hauptwasserleitung, die am Mittwoch bei Bauarbeiten beschädigt worden war, ist repariert. Alle haben wieder Trinkwasser. Am Mittwoch war die Freiwillige Feuerwehr ausgerückt und versorgte mit Großbehältern das Vieh auf den Bauernhöfen.

Regionalnachrichten aus Oberbayern auf Bayern 1, 14.12.2017, 17.30 Uhr

Stachus-Untergeschoss: Taubenjagd mit Bussarddame

München: Wer in der unterirdischen Einkaufspassage am S-Bahnhof Karlsplatz/Stachus unterwegs ist, muss damit rechnen, dass ein Bussard vorbeifliegt. Wüstenbussard Hillary ist auf ungewöhnlichem Jagdeinsatz: In den kommenden zwei Monaten soll die Bussarddame Tauben fangen. Hillary kann mit Passanten umgehen; sie wurde schon einmal in einer Einkaufspassage eingesetzt.

Regionalnachrichten aus Oberbayern auf Bayern 1, 13.12.2017, 17.30 Uhr

Polizei vermutet Einbrecherbande in Karlskron

Karlskron (Lkr. Neuburg-Schrobenhausen): Eine Einbrecherbande treibt offenbar in und um Karlskron ihr Unwesen. Nachdem vergangene Woche bereits Einbrüche im Tennisheim, im Stockschützenheim und beim Wertstoffhof begangen wurden, sind jetzt unbekannte Täter in die Grund- und Mittelschule eingedrungen. Außerdem wurde im fraglichen Zeitraum das Vorhängeschloss eines Containers auf der Schulbaustelle abgezwickt, und im Vereinsheim des SV Karlskron wurden Türen aufgehebelt.

Beute haben die Einbrecher nicht gemacht, aber es entstand ein Schaden von insgesamt fast 10 000 Euro. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenhinweise.

Regionalnachrichten aus Oberbayern auf Bayern 1, 13.12.2017, 15.30 Uhr

Drogenschmuggler sechs Jahre in Haft

Traunstein: Wegen Drogenschmuggels hat das Landgericht Traunstein einen 41-Jährigen zu einer Haftstrafe von sechs Jahren verurteilt. Der Mann hatte 27-Kilo Marihuana im Kofferraum, als er bei einer Polizeikontrolle aufgeflogen war. Er sollte den Stoff nach Hamburg bringen.

Regionalnachrichten aus Oberbayern auf Bayern 1, 12.12.2017, 10.30 Uhr

Streit ums Putzen endet mit Messerstich und Haftbefehl

Oberschleißheim (Lkr. München): In einer Asylbewerberunterkunft hat ein Bewohner einen Mitbewohner am Sonntag im Streit mit einem Messer schwer verletzt. Wie die Polizei jetzt berichtet, hatten die 33 und 37 Jahre alten Senegalesen unterschiedliche Ansichten zum Putzen und Aufräumen in den Gemeinschaftsräumen. Im Streit darüber stach der Jüngere dem Älteren in den Rücken.

Der Täter wurde festgenommen, das Opfer kam stationär in eine Klinik. Gegen den 33-Jährigen erging Haftbefehl wegen versuchten Totschlags.

Regionalnachrichten aus Oberbayern auf Bayern 1, 12.12.2017, 15.30 Uhr

Parkplatzsucher müssen in Ingolstadt Zirkus weichen

Ingolstadt: Die Parkmöglichkeiten auf dem Festplatz sind derzeit deutlich eingeschränkt: 280 von 1430 Stellplätzen fallen weg. Der Hintergrund: Ab 21. Dezember gastiert der Landauer Weihnachtszirkus auf dem Gelände, und die Aufbauarbeiten beginnen bereits am Mittwoch, 13. Dezember.

Erst ab Donnerstag, 11. Januar, können Autofahrer den Festplatz wieder komplett nutzen. Bis dahin bietet sich als Alternative unter anderem das Parkhaus am Nordbahnhof an. Das Parkticket ist zugleich als Buskarte bis zum Rathausplatz gültig.

Toter im Isarkanal Moosinning

Moosinning (Lkr. Erding): Im Mittleren Isarkanal in Moosinning ist ein 77 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Eine Autofahrerin hatte den Mann im Wasser treiben sehen. Feuerwehr und Wasserwacht konnten ihn zunächst aus dem Wasser bergen. Kurze Zeit später starb er allerdings im Krankenhaus. Das Wasser im Isarkanal hat derzeit nur 3,8 Grad.

Regionalnachrichten aus Oberbayern auf Bayern 1, 12.12.2017, 09.00 Uhr

Home-Jacking-Diebstähle beschäftigen Kripo Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck: Eine Serie von sogenannten Home-Jacking-Diebstählen beschäftigt die Kripo Fürstenfeldbruck. Dabei brechen die Diebe in Häuser ein, suchen gezielt nach Autoschlüsseln und stehlen dann die vor dem Haus geparkten Autos. In Gauting wurde jetzt auf diese Weise eine Mercedes E-Klasse gestohlen, am Tag davor haben wohl die gleichen Täter in Greifenberg einen Porsche und einen BMW geklaut.

Insgesamt neun derartige Diebstähle wurden in den letzten drei Monaten bei der Polizei in Fürstenfeldbruck angezeigt.

Regionalnachrichten aus Oberbayern auf Bayern 1, 12.12.2017, 07.30 Uhr


918