22

Hinweise auf Gewaltverbrechen Leiche in Waldstück im Landkreis Traunstein entdeckt

Im Landkreis Traunstein ist gestern in einem Waldstück bei Altenöd eine Leiche entdeckt worden. Die sterblichen Überreste sollen größtenteils vergraben gewesen sein, was auf ein Gewaltverbrechen hindeutet.

Von: Henning Pfeifer

Stand: 23.11.2017

Ermittler am 23. November 2017 an der Fundstelle einer Frauenleiche bei Schnaitsee in Landkreis Traunstein | Bild: BR/Hans Häuser

Nach BR-Informationen wurde die Leiche im Wald zwischen den Ortschaften Harpfing und Kienberg gefunden. Die Polizei wollte sich auf Anfrage "zum gegenwärtigen Zeitpunkt" noch nicht zu Einzelheiten äußern.

Identität der Leiche unklar

Die Identität der oder des Toten ist offenbar noch nicht ermittelt. Polizeikräfte sind noch vor Ort, um Spuren zu sichern. Zu dem Polizeieinsatz im Wald zwischen Harpfing und Kienberg soll es am späteren Nachmittag offizielle Informationen geben.


22