16

Passau Großeinsatz: 100 Schiffspassagiere klagen über gesundheitliche Probleme

Derzeit läuft in Passau ein Großeinsatz des Rettungsdiensts: Über 100 Passagiere eines Schiffs klagen über gesundheitliche Probleme und müssen behandelt werden. Um welche Krankheit es sich handelt, ist noch unklar.

Von: Tobias Dörges

Stand: 13.07.2018

Die Altstadt von Passau an der Donau mit dem Dom Sankt Stephan | Bild: picture-alliance/dpa

An der Anlegestelle für Donau-Kreuzfahrtschiffe in Passau-Lindau läuft im Augenblick ein großer Rettungseinsatz. Über 100 Passagiere eines Schiffs klagen über gesundheitliche Probleme.

Behandlungszelt wird aufgebaut

Der Rettungsdienst ist nach Angaben der Polizei mit einem Großaufgebot vor Ort. Unter anderem wird ein Behandlungszelt aufgebaut. Die an der Anlegestelle vorbeiführende Bundesstraße B388 ist derzeit gesperrt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen.

Um welche gesundheitlichen Beschwerden es sich handelt, ist noch unklar.


16